zahnversicherung-online.deein Service von ZVO-Versicherungsmakler
Persönliche Beratung: Telefon: 06201-8462511 Sie erreichen uns werktags von 8.00 - 20.00 Uhr.
Test & Bewertung des
DA-Direkt Premium Plus

DA-Direkt Premium Plus

DA Direkt Premium Plus: Kosten, Vergleich & Übersicht

Premium Plus der DA Direkt ist ein Spitzenreiter auf dem Markt der Zahnversicherungen. Zuletzt wurde der Tarif 2020 mit der Bestnote sehr gut (0,5) von Stiftung Warentest ausgezeichnet und ging damit als einer der Testsieger hervor.

Das attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis der von DA Direkt und Dentolo vertriebenen Zahnzusatzversicherung Premium Plus überzeugt. Vor allem im wichtigen Bereich Zahnersatz, wofür eine Kostenübername von 100 Prozent vorgesehen ist. Doch auch bei Prophylaxe und Zahnbehandlung kann der DA Direkt Premium Plus punkten.

Individuelles Angebot anfordern

DA Direkt Premium Plus: Leistung & Erstattung

  • Zahnersatz: 100 Prozent für Kronen, Brücken, Implantate und Prothesen
  • Zahnbehandlung: 100 Prozent für Parodontosebehandlung und Wurzelbehandlung
  • Füllungen: 100 Prozent für hochwertige Füllungen aus Kunststoff und Komposit
  • Prophylaxe: Bis zu 200 Euro im Jahr für professionelle Zahnreinigung (100 Euro je PZR)
  • Besonderheiten: Direktabrechnung mit Zahnärzten aus dem Zahnarztnetzwerk

DA Direkt Premium Plus – detaillierte Leistungsbeschreibung

Leistung für Zahnersatz: 100 Prozent

Der Tarif DA Direkt Premium Plus übernimmt 100 Prozent der Kosten nach Abzug der GKV-Vorleistung. Zu den erstattungsfähigen Zahnersatzmaßnahmen gehören:

  • Brücken
  • Kronen
  • Implantate einschließlich Knochenaufbau und Suprakonstruktion
  • Prothesen und Teilprothesen
  • Reparatur von Zahnersatz

Die Höhe der Kostenerstattung ist im Premium Plus-Tarif unabhängig von der Wahl eines Vertragszahnarztes.

Leistung für Zahnbehandlung: 100 Prozent

Der Eigenanteil für Zahnbehandlungen wird von der DA Direkt zu 100 Prozent übernommen. Versichert sind neben der Wurzelbehandlung, elektrometrischer Wurzellängenmessung und mikroinvasive Kariesinfiltration auch Aufbissbehelfe und Schienen. Außerdem Maßnahmen zur Parodontosebehandlung wie Schleimhauttransplantation, Bakterienanalyse, DNA-Test und VECTOR-Technologie.

Leistung für Füllungen: 100 Prozent

Die Regelversorgung der gesetzlichen Krankenversicherung umfasst eine einfache Zahnfüllung aus Amalgam. Diese hebt sich optisch von den Zähnen ab, weshalb die meisten Patienten zu einer hochwertigen Kunststofffüllung greifen, die jedoch nicht von der GKV bezahlt wird. Mit DA Direkt Premium Plus werden die Kosten für Füllungen aus Kunststoff und Komposit zu 100 Prozent übernommen.

Leistungen für Prophylaxe: Zweimal jährlich 100 Euro für PZR

Die Zahnversicherung der DA Direkt im Premium Plus-Tarif übernimmt 100 Prozent der Kosten für Prophylaxemaßnahmen bis zu 200 Euro im Jahr. Für die professionelle Zahnreinigung sind zweimal jährlich je 100 Euro vorgesehen. Zu den weiteren Vorsorgemaßnahmen gehören Fluoridierung, Zahnpolitur, Kariesrisikodiagnostik, Versieglung und Speicheltest zur Keimbestimmung.

Leistungen für Kieferorthopädie: Bis zu 100 Prozent bei Vorleistung der GKV

Bei einer Vorleistung der Krankenkasse übernimmt Premium Plus der DA Direkt rund 100 Prozent des Eigenanteils für Maßnahmen der Kieferorthopädie. Sieht die GKV keine Vorleistung vor, gilt ein Höchstbetrag von 2.000 Euro. Dieser entfällt, wenn es sich um Unfallfolgen handelt.
Die Krankenkasse beteiligt sich nur in besonders schweren Fällen an den Kosten für kieferorthopädische Maßnahmen bei Erwachsenen. Und auch bei Kindern zahlt die GKV nur, wenn eine erhebliche Fehlstellung des Kiefers oder der Zähne vorliegt. Daher ist dieser Tarif nur bedingt für Kinder und Jugendliche geeignet. Alternativ empfehlen wir eine spezielle Zahnzusatzversicherung für Kinder.

Besondere Leistungen und Erstattungen des DA Direkt Premium Plus

Premium Plus der DA Direkt ist vor allem für Wechsler ein interessanter Tarif. Können sie eine Zahnversicherung mit vergleichbaren Leistungen vorweisen, wird die Vorversicherungszeit auf die allgemeine Leistungsstaffelung in den ersten Jahren angerechnet. Dadurch werden die Summenbegrenzungen gekürzt oder können komplett entfallen.

Zudem können Versicherte die schnelle Terminvergabe der DA Direkt nutzen und innerhalb von max. zehn Werktagen einen Termin bei einem dentolo Zahnarzt erhalten. Da es sich dabei um Vertragspartner des Anbieters handelt, erfolgt die Abrechnung direkt mit dem Versicherer.

Individuelles Angebot anfordern

Annahmerichtlinien für die Zahnversicherung

Sind Gesundheitsfragen zu beantworten? Nein, bei Vertragsabschluss müssen keine Gesundheitsfragen beantwortet werden.
Können fehlende Zähne mitversichert werden? Ja, auch bei fehlenden Zähnen ist der Abschluss des DA Direkt Premium Plus möglich.
Allerdings besteht nur Versicherungsschutz für Zähne, die bei Vertragsbeginn vorhanden und nicht beschädigt waren.
Ist der Abschluss bei laufender oder angeratener Behandlung möglich? Ja. Da jedoch bereits beschädigte Zähne vom Versicherungsschutz ausgeschlossen sind, werden die Kosten für laufende, angeratene oder geplante Behandlungen nicht übernommen.

Allgemeine Vertragsbedingungen und Inhalte des DA Direkt Premium Plus

Gibt es Wartezeiten zu Versicherungsbeginn? Es bestehen keine Wartezeiten. Die tariflichen Leistungen können unter Berücksichtigung der Leistungsstaffelung ab dem ersten Tag beansprucht werden.
Wie entwickeln sich die Beiträge über die Vertragslaufzeit? Der Beitrag errechnet sich anhand des Eintrittsalters bei Antragsstellung. Im Laufe der Versicherungsdauer erfolgt eine Anpassung der Prämie, wenn die nächste Altersstufe erreicht wurde. Des Weiteren ist eine Anpassung des Beitrags bei steigenden Gesundheitskosten möglich. Dann besteht ein Sonderkündigungsrecht.
Welche Leistungsstaffel / Höchstgrenzen gelten am Anfang? Die Leistung ist in den ersten vier Jahren gestaffelt. Für das erste Jahr gilt eine Höchstgrenze von 1.250 Euro, für die ersten beiden Jahre 2.500 Euro, 3.750 Euro bis zum Ende des dritten Jahres und für alle vier Jahre insgesamt 5.000 Euro. Davon ausgenommen sind Prophylaxemaßnahmen und unfallbedingte Behandlungen.
Die Leistungsstaffelung kann bei entsprechender Vorversicherung gekürzt werden oder entfallen.
Wie sind Mindestvertragsdauer und Kündigungsfrist? Die Mindestvertragslaufzeit beträgt zwei Jahre. Innerhalb der Mindestvertragsdauer kann der Vertrag zum Ende des laufenden Monats gekündigt werden, sofern noch keine Leistungen beansprucht wurden. Nach Ablauf der Frist gelten dieselben Regelungen auch bei Inanspruchnahme des Versicherungsschutzes.
Sonstiges Im Premium Plus-Tarif der DA Direkt ist für die Erstattung nicht relevant, ob die Behandlung von einem Vertragszahnarzt durchgeführt wurde.

Fazit: Zahnversicherung DA Direkt Premium Plus

Die Zahnzusatzversicherung DA Direkt Premium Plus ist mit ihrem guten Preis-Leistungs-Verhältnis zurecht zu einem der Testsieger von Stiftung Warentest gekürt worden. Die 100-prozentige Kostenerstattung bei Zahnersatz, Zahnbehandlungen und Füllungen entsprechen umfangreichen Leistungen zu einem angemessenen Beitrag. Auch die Erstattung für Zahnprophylaxe ist mit bis zu 200 Euro im Jahr verhältnismäßig hoch. Hervorzuheben ist zudem, dass es sich bei DA Direkt Premium Plus um einen Top-Tarif handelt, der ohne Gesundheitsfragen abgeschlossen werden kann. Allerdings sind die Leistungen im Bereich Kieferorthopädie für Kinder und Jugendliche nicht ausreichend.

Unser Tipp: Vergleichen Sie den DA Direkt Premium Plus mit unseren aktuellen Preis-Leistungs-Empfehlungen Barmenia Mehr Zahn 90 + ZV, Hallesche Mega.Dent und Gothaer MediZ Duo. In unserem Ratgeber erklären wir detailliert, wie Sie die beste Zahnzusatzversicherung für Ihre Bedürfnisse finden und welche Zahntarife ohne Wartezeit ratsam sind.

Leistungen des DA-Direkt Premium Plus
Gesellschaft DA-Direkt
Tarif Premium Plus
Beitrag mtl.
bei Alter 35 Jahre
32,90 Euro
Antrag anfordern Antrag anfordern
Leistungsübersicht
Prophylaxe 100% bis max. 200,- € / 2 x pro Jahr je 100,- €
Zahnbehandlung 100%
Zahnersatz 100%
Füllungen 100%
Kieferorthopadie ja
Finanztest-Urteil Sehr gut (0,5)
Leistungsinhalte: Prophylaxe
Gesellschaft DA-Direkt
Tarif Premium Plus
Prophylaxe ja
Erstattungshöhe 100% bis max. 200,- € / 2 x pro Jahr je 100,- €
Entfernung von harten und weichen Belägen ja
Professionelle Zahnreinigung 100% bis max. 200,- € / 2 x pro Jahr je 100,- €
Mundhygiene 100% bis max. 200,- € / 2 x pro Jahr je 100,- €
Zungenhygiene ja
Prothesenhygiene ja
Karies- und Parodontalprophylaxe ja
Versiegelung der Fissuren ja
Bakterienanalyse und DNA-Test ja
Besonderheiten Prophylaxe Keine
Leistungsinhalte: Zahnbehandlung
Gesellschaft DA-Direkt
Tarif Premium Plus
Zahnbehandlung 100%
Wurzelbehandlung mit Kassenleistung 100%
Wurzelbehandlung ohne Kassenleistung 100%
Wurzellängenmessung ohne Kassenleistung 100%
Parodontalbehandlung mit Kassenleistung 100%
Parodontalbehandlung ohne Kassenleistung 100%
Besonderheiten Zahnbehandlung Keine
Leistungsinhalte: Füllungen
Gesellschaft DA-Direkt
Tarif Premium Plus
Füllungen 100%
Kompositfüllung (einschichtig) 100%
Kompositfüllung (mehrschichtig) 100%
Hochwertige Kunststoffüllungen 100%
Inlays, Onlays, Overlays aus Gold oder Keramik 100%
Besonderheiten Füllungen Keine
Leistungsinhalte: Zahnersatz
Gesellschaft DA-Direkt
Tarif Premium Plus
Zahnersatz 100%
Krone 100%
Brücke 100%
Implantat 100%
Teilprothese 100%
Teleskopprothese 100%
Vollprothese 100%
Implantatgetragene Prothese 100%
Funktionsanalytische und -therapeutische Behandlung 100%
Veneers (Keramikverblendschalen) 100%
Besonderheiten Zahnersatz Keine
Leistungsinhalte: Kieferorthopädie für Kinder bis 18 Jahre
Gesellschaft DA-Direkt
Tarif Premium Plus
Kieferorthopädie für Kinder bis 18 Jahre ja
KIG 1-2 (Kasse leistet nichts) 100% bis max. 2000,- €
KIG 3-5 (Kasse erstattet Grundversorgung) 100%
Unsichtbare Zahnspangen (transparente Aligner, Invisalign) ja
Innenliegende Zahnspangen (Lingualtechnik) ja
Minibrackets ja
Kunststoff- bzw. Keramikbrackets ja
Farblose Bögen ja
Festsitzender Retainer (auf der Zahninnenseite geklebter Metallbogen) ja
Kieferorthopädische Funktionsanalyse ja
Besonderheiten KFO bis 18 Jahre Keine
Leistungsinhalte: Kieferorthopädie für Erwachsene
Gesellschaft DA-Direkt
Tarif Premium Plus
Kieferorthopädie für Erwachsene nein
Höhe der Leistung Keine Leistung
Unsichtbare Zahnspangen (transparente Aligner, Invisalign) nein
Innenlieende Zahnspangen (Lingualtechnik) nein
Minibrackets nein
Kunststoff- bzw. Keramikbrackets nein
Farblose Bögen nein
Festsitzender Retainer (auf der Zahninnenseite geklebter Metallbogen) nein
Kieferorthopädische Funktionsanalyse nein
Besonderheiten KFO Erwachsene Keine
Weitere Leistungen/Information
Gesellschaft DA-Direkt
Tarif Premium Plus
Heil- und Kostenplan zwingend notwendig? wird empfohlen
Besteht ein Preis-/Leistungsverzeichnis? nein
Wird regelmäßig geführtes Bonusheft honoriert? nein
Behandlung im Ausland möglich? ja*
Privatarzt ohne Kassenzulassung? ja*
Schmerzbehandlung ja
Vollnarkose Ja
Akupunktur Ja
Hypnose Ja
Knirscher-/Aufbissschiene Ja
Behandlung mit Laser Ja
Behandlung mit OP-Mikroskop Ja
3D-Kieferröntgen ja
Besonderheiten Die Einreichung eines Heil- und Kostenplans wird ab 1000,- € empfohlen.

Es besteht weltweiter Versicherungsschutz. Allerdings werden bei Behandlungen im Ausland höchstens die Leistungen erstattet, die bei einer Behandlung in Deutschland angefallen wären.

Bei Behandlung durch einen Privatarzt werden 35% als Vorleistung der gesetzlichen Krankenkasse abgezogen.
Wartezeiten Prophylaxe keine Wartezeit
Wartezeiten Zahnbehandlung keine Wartezeit
Wartezeiten hochwertige Füllungen und Inlays keine Wartezeit
Wartezeiten Zahnersatz keine Wartezeit
Wartezeiten Kieferorthopädie keine Wartezeit
Höchstgrenzen 1. Jahr: 1250,- €
1. - 2. Jahr: 2500,- €
1. - 3. Jahr: 3750,- €
1. - 4. Jahr: 5000,- €
danach unbegrenzt. Die Höchstgrenzen gelten nicht für Prophylaxe und bei Unfall.
Für Wechsler die eine Zahnversicherung mit vergleichbaren Leistungen vorweisen können, wird die Vorversicherungszeit auf die allgemeine Leistungsstaffel in den ersten Jahren angerechnet. Dadurch werden die Summenbegrenzungen gekürzt oder können komplett entfallen.
Begrenzung auf die GOZ (Gebührenordnung der Zahnärzte) bis 3,5-fach
Mindestvertragslaufzeit 2 Jahre
Altersrückstellungen nein
Beitragsentwicklung Nein - Beitragssprünge mit 21, 31, 41, 51 und 61 Jahren
Kündigungsfrist zum Monatsende
Gesellschaftsadresse für Leistungseinreichung DA Deutsche Allgemeine Versicherung Aktiengesellschaft
Platz der Einheit 2
60327 Frankfurt am Main
Finanztest-Urteil Sehr gut (0,5)
Besondere Annahmerichtlinien Eine Doppelversicherung ist nur nach Absprache möglich.

Versicherte können die *schnelle Terminvergabe* der DA Direkt nutzen und innerhalb von max. 10 Werktagen einen Termin bei einem dentolo Zahnarzt erhalten. Da es sich dabei um Vertragspartner handelt, erfolgt die Abrechnung direkt mit dem Versicherer.
Mitversicherung von fehlenden Zähnen nein
Risikozuschlag für fehlende Zähne nein
Antrag Antrag anfordern
Beitrag mtl.
bei Alter 35 Jahre
32,90 Euro
Tarif Premium Plus
Gesellschaft DA-Direkt
Elke Laßlop

Persönliche Beratung

Wir informieren Sie zu allen Fragen rund um die Zahnzusatzversicherung und freuen uns auf Ihren Anruf.
Sie erreichen uns werktags von 8.00 - 20.00 Uhr. Rufen Sie uns einfach an.

Telefon 06201 - 84 62 511

Unsere Top-Zahnzusatzversicherungen