zahnversicherung-online.deein Service von ZVO-Versicherungsmakler
Persönliche Beratung: Telefon: 06201-8462511 Sie erreichen uns werktags von 8.00 - 20.00 Uhr.
Test & Bewertung der Maxcare Zahnzusatzversicherung

Maxcare Zahnzusatzversicherung

„Für Ihre Zähne nur das Beste“ – so lautet das Versprechen auf der Homepage von ProSieben Sat.1 Media für die Maxcare Zahnzusatzversicherung. Das Beste ist in diesem Fall nichts geringeres als einer der Testsieger des letzten Finaztests: Maxcare Exklusiv. Die Kostenerstattung für alle wichtigen Behandlungsbereiche beim Zahnarzt überzeugte die Tester von Stiftung Warentest. Gesamtnote 0,5 (sehr gut) war das Ergebnis.

Wer jedoch die Tarifbezeichnung bzw. die vermeintliche Versicherungsgesellschaft Maxcare im Finantest sucht, wird nur schwerlich fündig. Woran liegt das? Der Testsieger ist nicht auffindbar? Doch, jedoch unter einer anderen Bezeichnung. Bei der Zahnzusatzversicherung von ProSieben Sat.1 handelt es sich um kein eigenes Produkt und keine eigenständige private Krankenversicherung. Vielmehr tritt ProSieben Sat1 Media als Versicherungsvermittler auf und greift auf die Zahnversicherungen der Deutschen Familienversicherung zurück. Den Testieger DFV ZahnSchutz Exklusiv finden Sie gleichwohl bei Stiftung Warentest.

Zahnversicherung Maxcare: Leistungen & Tarifinhalte

Insgesamt bewirbt Pro7 Sat1 Zahnzusatzversicherungen in vier verschiedenen Preis-und Leistungsklassen. Alle davon ergänzen die Kostenübernahme der gestzlichen Krankenversicherung und reduzieren Ihren Eigenanteil beim Zahnarzt. Das wichtigste Unterscheidungsmerkmalen zwischen den Tarifen ist die prozentuale Erstattung der verschiedenen Zahnbehandlungen.

  • Zahnersatz: 50 bis 100 Prozent Kostenübernahme
  • Parodontose und Wurzelbehandlung: 50 bis 100 Prozent Kostenübernahme
  • Kieferorthopädie: Leistung für Kinder bzw. bei Erwachsenen bei Unfällen
  • Zahnvorsorge: 100 bis 200 Euro pro Jahr für professionelle Zahnreinigung
  • Moderne Behandlungsmethoden und DFV Assistance

Die Staffelung der prozentualen Erstattung beginnt bei dem Tarif Basis mit 50 Prozent, steigert sich im Tarif Komfort auf 70 Prozent, im Tarif Premium auf 90 Prozent und beträgt bei Maxcare Exklusiv 100 Prozent. Andererseits ist der Versicherungsbeitrag ebenso proportional günstiger. Die Zahnversicherung Maxcare Basis kostet in etwa die Hälfte im Vergleich zum Spitzentarif.

Maxcare
Basis

16,00 Euro/Monat
  • Prophylaxe: 100,- € / pro Jahr
  • Zahnbehandlung: 50%
  • Zahnersatz: 50%
  • Füllungen: 50% vom Eigenanteil
  • Kieferorthopadie: ja
  • Finanztest-Urteil: ausreichend (4,2)

Maxcare
Komfort

22,00 Euro/Monat
  • Prophylaxe: Bis 140,- € / pro Jahr
  • Zahnbehandlung: 70%
  • Zahnersatz: 70%
  • Füllungen: 70% vom Eigenanteil
  • Kieferorthopadie: ja
  • Finanztest-Urteil: gut (2,4)

Maxcare
Premium

28,00 Euro/Monat
  • Prophylaxe: Bis 180,- € / pro Jahr
  • Zahnbehandlung: 90%
  • Zahnersatz: 90%
  • Füllungen: 90%
  • Kieferorthopadie: ja
  • Finanztest-Urteil: sehr gut (1,5)

Maxcare
Exklusiv

31,50 Euro/Monat
  • Prophylaxe: Bis 200,- € / pro Jahr
  • Zahnbehandlung: 100%
  • Zahnersatz: 100%
  • Füllungen: 100% der Eigenleistung
  • Kieferorthopadie: ja
  • Finanztest-Urteil: sehr gut (0,5)

Keine Gesundheitsprüfung bei Versicherungsbeginn

Ein großer Vorteil der Zahnzusatzversicherung von Maxcare ist der Verzicht auf eine Gesundheitsprüfung bei Antragstellung und Versicherungsbeginn. Die meisten Versicherungsgesellschaften bestehen auf die Beantwortung von Fragen zum aktuellen Zahnzustand. Je nach Zahngesundheit werden Zusatzbeiträge erhoben oder ein Versicherungsschutz gänzlich abgelehnt. Bei diesen Zahntarifen von ProSieben Sat1 bzw. der Deutschen Familienversicherung gibt es diese Prüfung nicht. Die Folge: Jeder kann die Versicherung abschließen – unabhängig vom Zahnzustand.

Zu beachten dabei ist jedoch, dass zu Versicherungsbeginn bereits existierende Zahnlücken, angeratene oder laufende Behandungen sowie beabsichtigte Zahnersatzmaßnahmen nicht durch die tariflichen Versicherungsleistungen abgedeckt sind. Maxcare prüft bei der ersten Leistungseinreichung ob die Zahnbehandlung ihren Ursprung vor oder nach Versicherungsbeginn hatte. Dazu lässt die Versicherungsgesellschaft sich Einsicht in Ihre Patientenakte beim Zahnarzt gewähren.

Tägliche Kündigung der Zahnversicherung möglich

Auf der Webseite wird die Maxcare Zahnzusatzversicherung mit einem weiteren Punkt beworben: die Versicherung ist täglich kündbar. Dies trifft zu, so lange Sie noch keine Leistungen eingereicht haben. Mit der ersten Kostenübernahme für eine Zahnbehandlung (außer PZR) beginnt eine zwölfmonatig Sperrfrist. Erst nach insgesamt 24 Monaten Laufzeit ist der Tarif tatsächlich täglich kündbar.

Deutsche Familienversicherung oder Maxcare von Pro7 – oder doch ZVO?

Es handelt sich um die gleichen Tarife, daher ist ja unerheblich, ob ich direkt bei der DFV oder bei ProSieben Sat1 meine Zahnversicherung abschließe. Das könnte mam zumindest denken. Und in einem Punkt stimmt die Aussage: die reinen Tarifinhalte sind hinsichtlich des Leistungsumfangs tatsächlich völlig identisch. Unterschiede gibt es vielmehr im Bereich Service. Pro7 Sat1 Media ist vornehmlich ein Medienunternehmen, das mit seiner Werbemacht eine eigene Zahnzusatzversicherung vermarktet. Die Deutsche Familienversicherung ist eine private Krankenversicherung und der reine Produktgeber. Wir als ZVO sind Spezialmakler für Zahntarife und betreuen deutschlandweit mehr als 30.000 Kunden bei genau diesem Versicherungsschutz. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie unabhängig von Produkten und finden den individuell passenden Schutz zum besten Preis.

Daniel Seeger

Persönliche Beratung

Wir informieren Sie zu allen Fragen rund um die Zahnzusatzversicherung und freuen uns auf Ihren Anruf.
Sie erreichen uns werktags von 8.00 - 20.00 Uhr. Rufen Sie uns einfach an.

Telefon 06201 - 84 62 511

Unsere Top-Zahnzusatzversicherungen