zahnversicherung-online.deein Service von ZVO-Versicherungsmakler
Persönliche Beratung: Telefon: 06201-846250 Sie erreichen uns werktags von 8.00 - 20.00 Uhr.

Zahnzusatzversicherung Maxcare: Erfahrung und Leistung

Maxcare – eine Zahnzusatzversicherung von ProSieben Sat 1?

In den Werbepausen von ProSieben, Sat 1 und Co. findet sich immer häufiger die Werbung für die Maxcare Zahnzusatzversicherung. Als täglich kündbarer Testsieger von Stiftung Warentest mit 100% Kostenübernahme für Prophylaxe, Zahnersatz und Zahnbehandlung wird der Tarif vorgestellt. Doch was steckt dahinter? Ist die Zahnzusatzversicherung wirklich die beste am deutschen Markt?

Kurz gefasst: Maxcare ist ein reiner Markenname. Hinter der beworbenen Zahnzusatzversicherung stecken die Produkte der Deutschen Familienversicherung. Der Tarif Maxcare Exclusiv entspricht exakt den Leistungen des DFV ZahnSchutz Exklusiv. Dieser Zahntarif wurde 05/2019 tatsächlich durch den Finanztest mit der Note sehr gut (0,5) als einer von drei Testsiegern gekürt.

  • Maxcare
    Exklusiv

    31,50 Euro/Monat
    • Zahnbehandlung: 100%
    • Zahnersatz: 100%
    • Prohylaxe: ja
    • Finanztest-Urteil: sehr gut (0,5)
    Übersicht
    • Prophylaxe: Bis 200,- € / pro Jahr
    • Zahnbehandlung: 100%
    • Zahnersatz: 100%
    • Füllungen: 100% der Eigenleistung
    • Kieferorthopadie: ja
    • Finanztest-Urteil: sehr gut (0,5)
    Tarifdetails
    Leistungsinhalte: Prophylaxe
    Gesellschaft Maxcare
    Tarif Exklusiv
    Prophylaxe ja
    Erstattungshöhe Bis 200,- € / pro Jahr
    Entfernung von harten und weichen Belägen ja
    Professionelle Zahnreinigung Bis 200,- € / pro Jahr
    Mundhygiene Bis 200,- € / pro Jahr
    Zungenhygiene ja
    Prothesenhygiene ja
    Karies- und Parodontalprophylaxe ja
    Versiegelung der Fissuren ja
    Bakterienanalyse und DNA-Test ja
    Besonderheiten Prophylaxe Bei der Bakterienanaylse und dem DNA-Test sind 100% der Eigenleistung versichert.
    Leistungsinhalte: Zahnbehandlung
    Gesellschaft Maxcare
    Tarif Exklusiv
    Zahnbehandlung 100%
    Wurzelbehandlung mit Kassenleistung 100%
    Wurzelbehandlung ohne Kassenleistung 100%
    Wurzellängenmessung ohne Kassenleistung 100%
    Parodontalbehandlung mit Kassenleistung 100%
    Parodontalbehandlung ohne Kassenleistung 100%
    Besonderheiten Zahnbehandlung Erstattung Zahnbehandlung: 100% vom Eigenanteil.
    Leistungsinhalte: Füllungen
    Gesellschaft Maxcare
    Tarif Exklusiv
    Füllungen 100% der Eigenleistung
    Kompositfüllung (einschichtig) 100% der Eigenleistung
    Kompositfüllung (mehrschichtig) 100% der Eigenleistung
    Hochwertige Kunststoffüllungen 100% der Eigenleistung
    Inlays, Onlays, Overlays aus Gold oder Keramik 100% der Eigenleistung
    Besonderheiten Füllungen keine
    Leistungsinhalte: Zahnersatz
    Gesellschaft Maxcare
    Tarif Exklusiv
    Zahnersatz 100%
    Krone 100%
    Brücke 100%
    Implantat 100%
    Teilprothese 100%
    Teleskopprothese 100%
    Vollprothese 100%
    Implantatgetragene Prothese 100%
    Funktionsanalytische und -therapeutische Behandlung 100%
    Veneers (Keramikverblendschalen) 100%
    Besonderheiten Zahnersatz Erstattung Zahnersatz: 100% der Eigenleistung.
    Leistungsinhalte: Kieferorthopädie für Kinder bis 18 Jahre
    Gesellschaft Maxcare
    Tarif Exklusiv
    Kieferorthopädie für Kinder bis 18 Jahre ja
    KIG 1-2 (Kasse leistet nichts) 100%
    KIG 3-5 (Kasse erstattet Grundversorgung) 100%
    Unsichtbare Zahnspangen (transparente Aligner, Invisalign) ja
    Innenliegende Zahnspangen (Lingualtechnik) ja
    Minibrackets ja
    Kunststoff- bzw. Keramikbrackets ja
    Farblose Bögen ja
    Festsitzender Retainer (auf der Zahninnenseite geklebter Metallbogen) ja
    Kieferorthopädische Funktionsanalyse ja
    Besonderheiten KFO bis 18 Jahre KIG 1-2 max. 2.000,- €
    Leistungsinhalte: Kieferorthopädie für Erwachsene
    Gesellschaft Maxcare
    Tarif Exklusiv
    Kieferorthopädie für Erwachsene ja
    Höhe der Leistung 100% der Tarif leistet nur bei Unfall oder Krankheit
    Unsichtbare Zahnspangen (transparente Aligner, Invisalign) ja
    Innenlieende Zahnspangen (Lingualtechnik) ja
    Minibrackets ja
    Kunststoff- bzw. Keramikbrackets ja
    Farblose Bögen ja
    Festsitzender Retainer (auf der Zahninnenseite geklebter Metallbogen) ja
    Kieferorthopädische Funktionsanalyse ja
    Besonderheiten KFO Erwachsene KIG 1-2 max. 2.000,- €. Der Tarif leistet für Erwachsene nur bei Unfall oder Krankheit.
    Weitere Leistungen/Information
    Gesellschaft Maxcare
    Tarif Exklusiv
    Heil- und Kostenplan zwingend notwendig? nein
    Besteht ein Preis-/Leistungsverzeichnis? nein
    Wird regelmäßig geführtes Bonusheft honoriert? nein
    Behandlung im Ausland möglich? ja
    Privatarzt ohne Kassenzulassung? ja*
    Schmerzbehandlung ja
    Vollnarkose 100% der Eigenleistung
    Akupunktur 100% der Eigenleistung
    Hypnose Keine Leistung
    Knirscher-/Aufbissschiene 100% der Eigenleistung
    Behandlung mit Laser 100% der Eigenleistung
    Behandlung mit OP-Mikroskop 100% der Eigenleistung
    3D-Kieferröntgen 100% der Eigenleistung
    Besonderheiten Ein Zahnarzt ohne Kassenzulassung muß approbiert und niedergelassen sein.

    Der Vertrag kann täglich gekündigt werden. In den ersten 24 Monaten jedoch nur, wenn keine Leistungen in Anspruch genommen wurden.
    Wartezeiten Prophylaxe keine Wartezeit
    Wartezeiten Zahnbehandlung keine Wartezeit
    Wartezeiten hochwertige Füllungen und Inlays keine Wartezeit
    Wartezeiten Zahnersatz keine Wartezeit
    Wartezeiten Kieferorthopädie keine Wartezeit
    Höchstgrenzen 1. Jahr: 1250,- €
    1. - 2. Jahr: 2500,- €
    1. - 3. Jahr: 3750,- €
    1. - 4. Jahr: 5000,- €
    Begrenzung auf die GOZ (Gebührenordnung der Zahnärzte) Bis 3,5 fach
    Mindestvertragslaufzeit keine Mindestvertragslaufzeit
    Altersrückstellungen nein
    Beitragsentwicklung Beitragssprünge mit 21, 31, 41, 46, 51, 56, 61, 71 und 81 Jahren
    Kündigungsfrist täglich
    Gesellschaftsadresse für Leistungseinreichung DFV Deutsche Familienversicherung AG
    Reuterweg 47
    60323 Frankfurt am Main
    Finanztest-Urteil sehr gut (0,5)
    Besondere Annahmerichtlinien keine
    Mitversicherung von fehlenden Zähnen nein
    Risikozuschlag für fehlende Zähne nein
  • Maxcare
    Premium

    28,00 Euro/Monat
    • Zahnbehandlung: 90%
    • Zahnersatz: 90%
    • Prohylaxe: ja
    • Finanztest-Urteil: sehr gut (1,5)
    Übersicht
    • Prophylaxe: Bis 180,- € / pro Jahr
    • Zahnbehandlung: 90%
    • Zahnersatz: 90%
    • Füllungen: 90%
    • Kieferorthopadie: ja
    • Finanztest-Urteil: sehr gut (1,5)
    Tarifdetails
    Leistungsinhalte: Prophylaxe
    Gesellschaft Maxcare
    Tarif Premium
    Prophylaxe ja
    Erstattungshöhe Bis 180,- € / pro Jahr
    Entfernung von harten und weichen Belägen ja
    Professionelle Zahnreinigung Bis 180,- € / pro Jahr
    Mundhygiene Bis 180,- € / pro Jahr
    Zungenhygiene ja
    Prothesenhygiene ja
    Karies- und Parodontalprophylaxe ja
    Versiegelung der Fissuren ja
    Bakterienanalyse und DNA-Test ja
    Besonderheiten Prophylaxe Bei der Bakterienanalyse und dem DNA-Test sind 90% vom Eigenanteil versichert.
    Leistungsinhalte: Zahnbehandlung
    Gesellschaft Maxcare
    Tarif Premium
    Zahnbehandlung 90%
    Wurzelbehandlung mit Kassenleistung 90%
    Wurzelbehandlung ohne Kassenleistung 90%
    Wurzellängenmessung ohne Kassenleistung 90%
    Parodontalbehandlung mit Kassenleistung 90%
    Parodontalbehandlung ohne Kassenleistung 90%
    Besonderheiten Zahnbehandlung Erstattung Zahnbehandlung: 90% vom Eigenanteil werden erstattet.
    Leistungsinhalte: Füllungen
    Gesellschaft Maxcare
    Tarif Premium
    Füllungen 90%
    Kompositfüllung (einschichtig) 90%
    Kompositfüllung (mehrschichtig) 90%
    Hochwertige Kunststoffüllungen 90%
    Inlays, Onlays, Overlays aus Gold oder Keramik 90%
    Besonderheiten Füllungen Erstattung Füllungen: 90% vom Eigenanteil werden erstattet.
    Leistungsinhalte: Zahnersatz
    Gesellschaft Maxcare
    Tarif Premium
    Zahnersatz 90%
    Krone 90%
    Brücke 90%
    Implantat 90%
    Teilprothese 90%
    Teleskopprothese 90%
    Vollprothese 90%
    Implantatgetragene Prothese 90%
    Funktionsanalytische und -therapeutische Behandlung 90%
    Veneers (Keramikverblendschalen) 90%
    Besonderheiten Zahnersatz Erstattung Zahnersatz: 90% vom Eigenanteil
    Leistungsinhalte: Kieferorthopädie für Kinder bis 18 Jahre
    Gesellschaft Maxcare
    Tarif Premium
    Kieferorthopädie für Kinder bis 18 Jahre ja
    KIG 1-2 (Kasse leistet nichts) 90%
    KIG 3-5 (Kasse erstattet Grundversorgung) 90%
    Unsichtbare Zahnspangen (transparente Aligner, Invisalign) ja
    Innenliegende Zahnspangen (Lingualtechnik) ja
    Minibrackets ja
    Kunststoff- bzw. Keramikbrackets ja
    Farblose Bögen ja
    Festsitzender Retainer (auf der Zahninnenseite geklebter Metallbogen) ja
    Kieferorthopädische Funktionsanalyse ja
    Besonderheiten KFO bis 18 Jahre KIG 1-2 max. 1.800,- €
    Leistungsinhalte: Kieferorthopädie für Erwachsene
    Gesellschaft Maxcare
    Tarif Premium
    Kieferorthopädie für Erwachsene ja
    Höhe der Leistung 90% der Tarif leistet nur bei Unfall oder Krankheit
    Unsichtbare Zahnspangen (transparente Aligner, Invisalign) ja
    Innenlieende Zahnspangen (Lingualtechnik) ja
    Minibrackets ja
    Kunststoff- bzw. Keramikbrackets ja
    Farblose Bögen ja
    Festsitzender Retainer (auf der Zahninnenseite geklebter Metallbogen) ja
    Kieferorthopädische Funktionsanalyse ja
    Besonderheiten KFO Erwachsene KIG 1-2 max. 1.800,- €. Der Tarif leistet für Erwachsene nur bei Unfall oder Krankheit.
    Weitere Leistungen/Information
    Gesellschaft Maxcare
    Tarif Premium
    Heil- und Kostenplan zwingend notwendig? nein
    Besteht ein Preis-/Leistungsverzeichnis? nein
    Wird regelmäßig geführtes Bonusheft honoriert? nein
    Behandlung im Ausland möglich? ja
    Privatarzt ohne Kassenzulassung? ja*
    Schmerzbehandlung ja
    Vollnarkose 90% vom Eigenanteil
    Akupunktur 90% vom Eigenanteil
    Hypnose Keine Leistung
    Knirscher-/Aufbissschiene 90% vom Eigenanteil
    Behandlung mit Laser 90% vom Eigenanteil
    Behandlung mit OP-Mikroskop 90% vom Eigenanteil
    3D-Kieferröntgen 90% vom Eigenanteil
    Besonderheiten Ein Zahnarzt ohne Kassenzulassung muß approbiert und niedergelassen sein.

    Der Vertrag kann täglich gekündigt werden. In den ersten 24 Monaten jedoch nur, wenn keine Leistungen in Anspruch genommen wurden.
    Wartezeiten Prophylaxe keine Wartezeit
    Wartezeiten Zahnbehandlung keine Wartezeit
    Wartezeiten hochwertige Füllungen und Inlays keine Wartezeit
    Wartezeiten Zahnersatz keine Wartezeit
    Wartezeiten Kieferorthopädie keine Wartezeit
    Höchstgrenzen 1. Jahr: 1125,- €
    1. - 2. Jahr: 2250,- €
    1. - 3. Jahr: 3375,- €
    1. - 4. Jahr: 4500,- €
    Begrenzung auf die GOZ (Gebührenordnung der Zahnärzte) Bis 3,5 fach
    Mindestvertragslaufzeit keine Mindestvertragslaufzeit
    Altersrückstellungen nein
    Beitragsentwicklung Beitragssprünge mit 21, 31, 41, 46, 51, 56, 61, 71 und 81 Jahren
    Kündigungsfrist täglich
    Gesellschaftsadresse für Leistungseinreichung DFV Deutsche Familienversicherung AG
    Reuterweg 47
    60323 Frankfurt am Main
    Finanztest-Urteil sehr gut (1,5)
    Besondere Annahmerichtlinien Keine
    Mitversicherung von fehlenden Zähnen nein
    Risikozuschlag für fehlende Zähne nein
  • Maxcare
    Komfort

    22,00 Euro/Monat
    • Zahnbehandlung: 70%
    • Zahnersatz: 70%
    • Prohylaxe: ja
    • Finanztest-Urteil: gut (2,4)
    Übersicht
    • Prophylaxe: Bis 140,- € / pro Jahr
    • Zahnbehandlung: 70%
    • Zahnersatz: 70%
    • Füllungen: 70% vom Eigenanteil
    • Kieferorthopadie: ja
    • Finanztest-Urteil: gut (2,4)
    Tarifdetails
    Leistungsinhalte: Prophylaxe
    Gesellschaft Maxcare
    Tarif Komfort
    Prophylaxe ja
    Erstattungshöhe Bis 140,- € / pro Jahr
    Entfernung von harten und weichen Belägen ja
    Professionelle Zahnreinigung Bis 140,- € / pro Jahr
    Mundhygiene Bis 140,- € / pro Jahr
    Zungenhygiene ja
    Prothesenhygiene ja
    Karies- und Parodontalprophylaxe ja
    Versiegelung der Fissuren ja
    Bakterienanalyse und DNA-Test ja
    Besonderheiten Prophylaxe Bei der Bakterienanalyse werden 70% vom Eigenanteil übernommen.
    Leistungsinhalte: Zahnbehandlung
    Gesellschaft Maxcare
    Tarif Komfort
    Zahnbehandlung 70%
    Wurzelbehandlung mit Kassenleistung 70%
    Wurzelbehandlung ohne Kassenleistung 70%
    Wurzellängenmessung ohne Kassenleistung 70%
    Parodontalbehandlung mit Kassenleistung 70%
    Parodontalbehandlung ohne Kassenleistung 70%
    Besonderheiten Zahnbehandlung Erstattung Zahnbehandlung: 70% vom Eigenanteil.
    Leistungsinhalte: Füllungen
    Gesellschaft Maxcare
    Tarif Komfort
    Füllungen 70% vom Eigenanteil
    Kompositfüllung (einschichtig) 70% vom Eigenanteil
    Kompositfüllung (mehrschichtig) 70% vom Eigenanteil
    Hochwertige Kunststoffüllungen 70% vom Eigenanteil
    Inlays, Onlays, Overlays aus Gold oder Keramik 70% vom Eigenanteil
    Besonderheiten Füllungen Keine
    Leistungsinhalte: Zahnersatz
    Gesellschaft Maxcare
    Tarif Komfort
    Zahnersatz 70%
    Krone 70%
    Brücke 70%
    Implantat 70%
    Teilprothese 70%
    Teleskopprothese 70%
    Vollprothese 70%
    Implantatgetragene Prothese 70%
    Funktionsanalytische und -therapeutische Behandlung 70%
    Veneers (Keramikverblendschalen) 70%
    Besonderheiten Zahnersatz Erstattung Zahnersatz: 70% vom Eigenanteil.
    Leistungsinhalte: Kieferorthopädie für Kinder bis 18 Jahre
    Gesellschaft Maxcare
    Tarif Komfort
    Kieferorthopädie für Kinder bis 18 Jahre ja
    KIG 1-2 (Kasse leistet nichts) 70%
    KIG 3-5 (Kasse erstattet Grundversorgung) 70%
    Unsichtbare Zahnspangen (transparente Aligner, Invisalign) ja
    Innenliegende Zahnspangen (Lingualtechnik) ja
    Minibrackets ja
    Kunststoff- bzw. Keramikbrackets ja
    Farblose Bögen ja
    Festsitzender Retainer (auf der Zahninnenseite geklebter Metallbogen) ja
    Kieferorthopädische Funktionsanalyse ja
    Besonderheiten KFO bis 18 Jahre KIG 1-2 max. 1.400,- €
    Leistungsinhalte: Kieferorthopädie für Erwachsene
    Gesellschaft Maxcare
    Tarif Komfort
    Kieferorthopädie für Erwachsene ja
    Höhe der Leistung 70% der Tarif leistet nur bei Unfall oder Krankheit
    Unsichtbare Zahnspangen (transparente Aligner, Invisalign) ja
    Innenlieende Zahnspangen (Lingualtechnik) ja
    Minibrackets ja
    Kunststoff- bzw. Keramikbrackets ja
    Farblose Bögen ja
    Festsitzender Retainer (auf der Zahninnenseite geklebter Metallbogen) ja
    Kieferorthopädische Funktionsanalyse ja
    Besonderheiten KFO Erwachsene KIG 1-2 max. 1.400,- €. Der Tarif leistet für Erwachsene nur bei Unfall oder Krankheit.
    Weitere Leistungen/Information
    Gesellschaft Maxcare
    Tarif Komfort
    Heil- und Kostenplan zwingend notwendig? nein
    Besteht ein Preis-/Leistungsverzeichnis? nein
    Wird regelmäßig geführtes Bonusheft honoriert? nein
    Behandlung im Ausland möglich? ja
    Privatarzt ohne Kassenzulassung? ja*
    Schmerzbehandlung ja
    Vollnarkose 70% vom Eigenanteil
    Akupunktur 70% vom Eigenanteil
    Hypnose Keine Leistung
    Knirscher-/Aufbissschiene 70% vom Eigenanteil
    Behandlung mit Laser 70% vom Eigenanteil
    Behandlung mit OP-Mikroskop 70% vom Eigenanteil
    3D-Kieferröntgen 70% vom Eigenanteil
    Besonderheiten Ein Zahnarzt ohne Kassenzulassung muß approbiert und niedergelassen sein.

    Der Vertrag kann täglich gekündigt werden. In den ersten 24 Monaten jedoch nur, wenn keine Leistungen in Anspruch genommen wurden.
    Wartezeiten Prophylaxe keine Wartezeit
    Wartezeiten Zahnbehandlung keine Wartezeit
    Wartezeiten hochwertige Füllungen und Inlays keine Wartezeit
    Wartezeiten Zahnersatz keine Wartezeit
    Wartezeiten Kieferorthopädie keine Wartezeit
    Höchstgrenzen 1. Jahr: 875,- €
    1. - 2. Jahr: 1750,- €
    1. - 3. Jahr: 2625,- €
    1. - 4. Jahr: 3500,- €
    Begrenzung auf die GOZ (Gebührenordnung der Zahnärzte) Bis 3,5 fach
    Mindestvertragslaufzeit keine Mindestvertragslaufzeit
    Altersrückstellungen nein
    Beitragsentwicklung Beitragssprünge mit 21, 31, 41,46, 51,56, 61, 71 und 81 Jahren
    Kündigungsfrist täglich
    Gesellschaftsadresse für Leistungseinreichung DFV Deutsche Familienversicherung AG
    Reuterweg 47
    60323 Frankfurt am Main
    Finanztest-Urteil gut (2,4)
    Besondere Annahmerichtlinien Keine
    Mitversicherung von fehlenden Zähnen nein
    Risikozuschlag für fehlende Zähne nein
  • Maxcare
    Basis

    16,00 Euro/Monat
    • Zahnbehandlung: 50%
    • Zahnersatz: 50%
    • Prohylaxe: ja
    • Finanztest-Urteil: ausreichend (4,2)
    Übersicht
    • Prophylaxe: 100,- € / pro Jahr
    • Zahnbehandlung: 50%
    • Zahnersatz: 50%
    • Füllungen: 50% vom Eigenanteil
    • Kieferorthopadie: ja
    • Finanztest-Urteil: ausreichend (4,2)
    Tarifdetails
    Leistungsinhalte: Prophylaxe
    Gesellschaft Maxcare
    Tarif Basis
    Prophylaxe ja
    Erstattungshöhe 100,- € / pro Jahr
    Entfernung von harten und weichen Belägen ja
    Professionelle Zahnreinigung 100,- € / pro Jahr
    Mundhygiene 100,- € / pro Jahr
    Zungenhygiene ja
    Prothesenhygiene ja
    Karies- und Parodontalprophylaxe ja
    Versiegelung der Fissuren ja
    Bakterienanalyse und DNA-Test ja
    Besonderheiten Prophylaxe Keine
    Leistungsinhalte: Zahnbehandlung
    Gesellschaft Maxcare
    Tarif Basis
    Zahnbehandlung 50%
    Wurzelbehandlung mit Kassenleistung 50%
    Wurzelbehandlung ohne Kassenleistung 50%
    Wurzellängenmessung ohne Kassenleistung 50%
    Parodontalbehandlung mit Kassenleistung 50%
    Parodontalbehandlung ohne Kassenleistung 50%
    Besonderheiten Zahnbehandlung Erstattung Zahnbehandlung: 50% vom Eigenanteil.
    Leistungsinhalte: Füllungen
    Gesellschaft Maxcare
    Tarif Basis
    Füllungen 50% vom Eigenanteil
    Kompositfüllung (einschichtig) 50% vom Eigenanteil
    Kompositfüllung (mehrschichtig) 50% vom Eigenanteil
    Hochwertige Kunststoffüllungen 50% vom Eigenanteil
    Inlays, Onlays, Overlays aus Gold oder Keramik 50% vom Eigenanteil
    Besonderheiten Füllungen Keine
    Leistungsinhalte: Zahnersatz
    Gesellschaft Maxcare
    Tarif Basis
    Zahnersatz 50%
    Krone 50%
    Brücke 50%
    Implantat 50%
    Teilprothese 50%
    Teleskopprothese 50%
    Vollprothese 50%
    Implantatgetragene Prothese 50%
    Funktionsanalytische und -therapeutische Behandlung 50%
    Veneers (Keramikverblendschalen) 50%
    Besonderheiten Zahnersatz Erstattung Zahnersatz: 50% vom Eigenanteil
    Leistungsinhalte: Kieferorthopädie für Kinder bis 18 Jahre
    Gesellschaft Maxcare
    Tarif Basis
    Kieferorthopädie für Kinder bis 18 Jahre ja
    KIG 1-2 (Kasse leistet nichts) 50%
    KIG 3-5 (Kasse erstattet Grundversorgung) 50%
    Unsichtbare Zahnspangen (transparente Aligner, Invisalign) ja
    Innenliegende Zahnspangen (Lingualtechnik) ja
    Minibrackets ja
    Kunststoff- bzw. Keramikbrackets ja
    Farblose Bögen ja
    Festsitzender Retainer (auf der Zahninnenseite geklebter Metallbogen) ja
    Kieferorthopädische Funktionsanalyse ja
    Besonderheiten KFO bis 18 Jahre KIG 1-2 max. 1.000,- €
    Leistungsinhalte: Kieferorthopädie für Erwachsene
    Gesellschaft Maxcare
    Tarif Basis
    Kieferorthopädie für Erwachsene ja
    Höhe der Leistung 50% der Tarif leistet nur bei Unfall und Krankheit
    Unsichtbare Zahnspangen (transparente Aligner, Invisalign) ja
    Innenlieende Zahnspangen (Lingualtechnik) ja
    Minibrackets ja
    Kunststoff- bzw. Keramikbrackets ja
    Farblose Bögen ja
    Festsitzender Retainer (auf der Zahninnenseite geklebter Metallbogen) ja
    Kieferorthopädische Funktionsanalyse ja
    Besonderheiten KFO Erwachsene KIG 1+2 max. 1.000,- €. Der Tarif leistet für Erwachsene nur bei Unfall oder Krankheit.
    Weitere Leistungen/Information
    Gesellschaft Maxcare
    Tarif Basis
    Heil- und Kostenplan zwingend notwendig? nein
    Besteht ein Preis-/Leistungsverzeichnis? nein
    Wird regelmäßig geführtes Bonusheft honoriert? nein
    Behandlung im Ausland möglich? ja
    Privatarzt ohne Kassenzulassung? ja*
    Schmerzbehandlung ja
    Vollnarkose 50% vom Eigenanteil
    Akupunktur 50% vom Eigenanteil
    Hypnose Keine Leistung
    Knirscher-/Aufbissschiene 50% vom Eigenanteil
    Behandlung mit Laser 50% vom Eigenanteil
    Behandlung mit OP-Mikroskop 50% vom Eigenanteil
    3D-Kieferröntgen 50% vom Eigenanteil
    Besonderheiten Ein Zahnarzt ohne Kassenzulassung muß approbiert und niedergelassen sein.

    Der Vertrag kann täglich gekündigt werden. In den ersten 24 Monaten jedoch nur, wenn keine Leistungen in Anspruch genommen wurden.
    Wartezeiten Prophylaxe keine Wartezeit
    Wartezeiten Zahnbehandlung keine Wartezeit
    Wartezeiten hochwertige Füllungen und Inlays keine Wartezeit
    Wartezeiten Zahnersatz keine Wartezeit
    Wartezeiten Kieferorthopädie keine Wartezeit
    Höchstgrenzen 1. Jahr: 625,- €
    1. - 2. Jahr: 1250,- €
    1. - 3. Jahr: 1875,- €
    1. - 4. Jahr: 2500,- €
    Begrenzung auf die GOZ (Gebührenordnung der Zahnärzte) Bis 3,5 fach
    Mindestvertragslaufzeit keine Mindestvertragslaufzeit
    Altersrückstellungen nein
    Beitragsentwicklung Beitragssprünge mit 21, 31, 41, 46, 51, 56, 61, 71 und 81 Jahren
    Kündigungsfrist täglich
    Gesellschaftsadresse für Leistungseinreichung DFV Deutsche Familienversicherung AG
    Reuterweg 47
    60323 Frankfurt am Main
    Finanztest-Urteil ausreichend (4,2)
    Besondere Annahmerichtlinien Keine
    Mitversicherung von fehlenden Zähnen nein
    Risikozuschlag für fehlende Zähne nein

Maxcare von ProSieben Sat.1 – eine eigene Versicherung?

Nein. Maxcare ist kein eigenständiges Versicherungsprodukt und ProSieben Sat.1 ist nicht zur Versicherungsgesellschaft geworden. Vielmehr handelt es sich bei der beworbenen Zahnzusatzversicherung um die Produkte der Deutschen Familienversicherung. Die ProSieben Sat.1 Service GmbH tritt als gebundener Versicherungsvermittler auf und vermarktet die Produkte der DFV unter eigenem Markennamen.

Dieselben Tarife, die in der Werbung und auf der Homepage als ‚beste Zahnzusatzversicherung Deutschlands‘ angepriesen werden, können Sie auch bei uns und bei jedem anderen Versicherungsmakler abschließen. Die Versicherung heißt dann nicht Maxcare Exclusiv, sondern eben DFV ZahnSchutz Exklusiv. Preis, Leistung, Tarifbedingungen und Versicherungsschutz sind vollkommen identisch.

Worin liegt für Sie aber dann der Unterschied? In diesen zwei Punkten: Service und Marktvergleich. Als Versicherungsmakler können wir Ihnen eine breite Auswahl an Zahnversicherungen auf dem deutschen Markt bieten. Wir vergleichen Ihre Bedürfnisse mit den Produkten und Angeboten vieler Versicherungsgesellschaften. Unsere Tarifauswahl beschränkt sich nicht auf einen einzelnen Anbieter. Zudem sollten Sie ich fragen:
Wo hätte ich gerne meinen Versicherungsschutz? Bei einem Fernsehsender oder einem Experten für Krankenzusatzversicherungen?

Wir betreuen seit über 30 Jahren Kunden rund um die private Krankenversicherung und Krankenzusatzversicherung. Im Leistungsfall stehen wir an Ihrer Seite und unterstützen Sie bei Problemen mit der Versicherungsgesellschaft. Bei uns haben Sie immer einen persönlichen Ansprechpartner.

Die beste Zahnzusatzversicherung Deutschlands – stimmt das?

Die Zahnzusaversicherung DFV ZahnSchutz Exklusiv bzw. Maxcare Exklusiv wurde durch den Finanztest mit „sehr gut“ (Gesamtnote 0,5) bewertet. Die Leistungsinhalte des Tarifs sind umfänglich und beinhalten alles, was eine gute Absicherung ausmacht. Dazu zählen insbesondere:

  • 100% Kostenübernahme für Zahnersatz und Inlays/Onlays
  • 100% Kostenübernahme für Füllungen und Zahnbehandlung
  • 200 Euro Kostenübernahme für Prophylaxe
  • 100% Kostenübernahme bei Kieferorthopädie für Kinder (KIG2 bis max. 2.000 Euro)

Dazu besitzt die Deutsche Familienversicherung mittlerweile sehr gute Inhalte in den Allgemeinen Versicherungsbedingungen hinsichtlich Behandlungsmethoden, Wartezeiten und Höchstgrenzen. Moderne Methoden wie die Behandlung mit OP-Mikroskop oder Laser, Schmerzbehandlung durch Vollnarkose, Lachgas oder Akupunktur sowie Funktionsdiagnostik und Kieferknochenaufbau sind im Versicherungsschutz enthalten. Damit gehört die Versicherung Maxcare Exklusiv tatsächlich zu den besten Tarifen am Deutschen Markt. Im Finanzest haben nur drei weitere Gesellschaften eine gleichstarke Bewertung erhalten. Für uns ist bei diesen vier Testsiegern der Tarif Bayersiche Zahn Prestige der Favorit und unsere Empfehlung.

Maxcare nutzt zu Marketingzwecken insbesondere ein weiteres Tarifmerkmal:

Sie können die Zahnzusatzversicherung täglich kündigen!

Zahnversicherung Maxcare: täglich kündbar – wirklich ein Vorteil?

Eine Zahnzusatzversicherung dient zur Absicherung eines in der Zukunft liegenden Kostenaufwands durch eine Behandlung beim Zahnarzt. Per se schließen Sie diese Versicherung ab, weil Sie sich vor den hohen Kosten bei Zahnersatz & Co. schützen wollen. Eine Zahnversicherung ist kein Netflix Abo, bei dem Sie von Beginn an die Leistung konsumieren. In welchen Fällen könnte also eine tägliche Kündigung sinnvoll sein? Okay, wenn Sie sich grundsätzlich nach einer gewissen Zeit wieder grundsätzlich gegen diese Form der Absicherung entscheiden. Aber ansonsten?

Täglich kündbar – wenn…: Die von Maxcare beworbene Option, täglich kündigen zu können, ist nur bedingt korrekt. Sobald Sie einmal eine Leistung innerhalb der ersten 24 Monate einreichen, greift eine Sperrfrist von zwölf Monaten. Reichen Sie bspw. eine Zahnarztrechnung für eine Füllung bei Maxcare ein, müssen Sie auch weitere zwölf Monate die Zahnversicherung bezahlen. Erst ab dem 30. Monat besitzen wirklich das tägliche Recht zur Kündigung. Ob es sinnvoll ist, sei dahingestellt.

Zahnzusatzversicherung ohne Gesundheitsprüfung – Fluch oder Segen?

Zugegeben, eine Zahnversicherung ohne lästige Gesundheitsfragen bei Antragstellung ist augenscheinlich attraktiv. Die aktuelle Zahngesundheit oder die vorhandene Zahnlücke scheinen egal zu sein. Die Versicherung nimmt Ihren Antrag an und Sie erhalten die Police mit der Zusage einer 100-prozentigen Kostenerstattung im Leistungsfall. Alles wunderbar. Bis zur ersten Behandlungsrechnung durch den Zahnarzt.

Sobald Sie die erste Kostenerstattung für Zahnersatz oder Zahnbehandlung bei der Versicherung einreichen, wird Ihr Gesundheitszustand zu Versicherungsbeginn durch Maxcare bzw. die Deutsche Familienversicherung geprüft. Die Krankenversicherung fordert bei Ihrem Zahnarzt die Patientenakte an. Laut der Tarifbedingungen existiert kein Leistungsanspruch

  • für zu Versicherungsbeginn laufende oder angeratene Maßnahmen,
  • für die erstmalige Versorgung von bereits bei Vertragsabschluss beschädigten, erkrankten, fehlenden oder noch nicht dauerhaft ersetzen Zähnen sowie
  • für zu Versicherungsbeginn existierende Kiefer- oder Zahnfehlstellungen.

Insbesondere die Auslegung des zweiten Punktes lässt im Hinblick auf die Zahnzusatzversicherung Maxcare sehr viel Interpretationsspielraum und führt in der Praxis zu Diskussionen. Wann ist ein Zahn beschädigt oder erkrankt und was ist die erstmalige Versorgung?

Andere Zahnzusatzversicherungen ohne Gesundheitsfragen sind in Ihren Tarifbedingungen unserer Ansicht nach eindeutiger. Die ERGO Zahnzusatzversicherung schließt laufende, angeratene und beabsichtigte Maßnahmen sowie fehlende Zähne aus. Punkt. Ob ein Zahn evtl. beschädigt oder erkrankt ist (nicht diagnostiziert) spielt hierbei keine Rolle.

Welche Handlungsempfehlung leitet sich für Sie daraus ab? Wir empfehlen die Zahnzusatzversicherung der Deutschen Familienversicherung trotz Verzicht auf die Gesundheitsfragen nur Menschen mit einer guten Zahngesundheit. Haben Sie aktuell Probleme oder sind sich nicht sicher, nehmen Sie entweder eine andere Zahnzusatzversicherung ohne Gesundheitsfragen oder nutzen Sie unsere kostenlose Beratung. Wir finden gemeinsam die beste Absicherung für Ihre Wünsche und Möglichkeiten.

Maxcare Zahnzusatzversicherung: Erfahrung und Fazit

Mit dem Dienstleister ProSieben Sat.1 Service als Versicherungsvertreter haben wir keine Erfahrung und können keine fundierte Auskunft geben. Für die Bewertung des Maxcare Services empfehlen wir die Rezensionen auf Google und anderen Bewertungsportalen zu lesen. Die wichtigere Einschätzung ist die Beurteilung der Deutschen Familienversicherung als Produktgeber.

Der Spitzentarif DFV ZahnSchutz Exklusiv ist eine sehr gute Zahnversicherung, die einen kompletten Rundumschutz bietet. Wir empfehlen sie vor allem gesunden Interessenten. Sollten bei Antragstellung Unklarheiten bei der Zahngesundheit bestehen, ist ein anderer Tarif sicher die bessere Wahl. Bei der ersten Leistungseinreichung prüft die Krankenversicherung sehr genau und lehnt durchaus Kostenübernahmen ab.
Positiv zu bewerten ist hingegen die Einfachheit der Antragstellung sowie der Leistungseinreichung. Die DFV verzichtet in vielen Fällen auf die Originalrechnung vom Zahnarzt und begnügt sich mit Scan und E-Mail. Eine App der Krankenversicherung ermöglicht das abfotografieren und zusenden der Zahnarztrechnung. Die Erstattung der Kosten erfolgt insbesondere bei Rechnungen für die professionelle Zahnreinigung schnell und reibungslos.

Elke Laßlop

Persönliche Beratung

Wir informieren Sie zu allen Fragen rund um die Zahnzusatzversicherung und freuen uns auf Ihren Anruf.
Sie erreichen uns werktags von 8.00 - 20.00 Uhr. Rufen Sie uns einfach an.

Telefon 06201 - 84 62 50

Unsere Top-Zahnzusatzversicherungen