UKV ZahnPRIVAT Premium

  • Auch Heilfürsorge-Versicherte können diesen Tarif abschließen.
  • Der Tarif ist auch für Prothesenträger abschließbar.
  • Es wird auch ohne Vorleistung der gesetzlichen Krankenkasse erstattet.
  • Kieferorthopädie/Zahnspangen: Kostenübernahme 90% von bis zu 4000 €

Leistungsdetails des UKV ZahnPRIVAT Premium

Beitragsrechner
Beitragsrechner

Beitrag in €26,85
TarifUKV ZahnPRIVAT Premium
Finanztest 11/2016sehr gut (1,0)
Zahnersatz90%
Funktionsdiagnostikja
Seitenzahnverblendungenbis Zahn 8
Implantate90%
Begrenzungen bei Implantatenkeine Begrenzungen
Kieferknochenaufbauja
Inlays90%
Kieferorthopädie90%*
professionelle Zahnreinigung90% von max. 120 € /Jahr
Zahnbehandlung90%
Kunststofffüllungen90%
Wurzelbehandlungen90%
Parodontosebehandlungen90%
Höchstgrenzen1. Jahr 1000.- €
1.-2. Jahr 3000,- €
1.-3. Jahr 6000,- €
1.-4. Jahr 9000,- €
Besonderheiten/Begrenzungen*) KFO:
Begrenzung 90% von 4000,- €
bis 19. Lebensjahr

Parodontosebehandlung auch mittels Periochip, Röntgenaufnahmen auch mittels dreidimensionaler Volumentomografie, Schmerzausschaltung auch mittels Analgosedierung
Prophylaxe90% von max. 120 € /Jahr
Arzt ohne Kassenzulassung
Auslandsbehandlung
volle tarifliche Leistung
Ja
Gebührenordnung GOZ/GOÄinnerhalb der GOÄ u. GOZ bis zum Höchstsatz
Bonusheftohne Einfluss auf Erstattungshöhe
Heil- und Kostenplanerforderlich
Preis-/Leistungsverzeichnisnein
Mindestvertragszeiten2 Jahre
danach jährliches Kündigungsrecht (3 Monate zum 31.12.)
Wartezeitenkeine
Altersrückstellungennein
AnnahmerichtlinienFür max. 3 fehlende bzw. zu ziehende Zähne wird ein Risikozuschlag von je 8,60 € erhoben. Auch bereits angeratene Zahnersatzmaßnahmen sind dann mitversichert.
Beitrag in €26,85
TarifUKV ZahnPRIVAT Premium

Links und Downloads

Ihren Antrag für den Tarif
UKV ZahnPRIVAT Premium