zahnversicherung-online.deein Service von ZVO-Versicherungsmakler

Münchener Verein 571+573+574

Tarif 571+573+574: Leistungen und Erfahrungen

Der Münchener Verein bietet mit der Tarifkombination 571+573+574 eine Zahnzusatzversicherung, die für Zahnersatz, Zahnbehandlung und Prophylaxe ausgezeichnete Leistungen beinhaltet. Auf den Baustein Kieferorthopädie wurde in diesem Tarif verzichtet, was den Versicherungsbeitrag deutlich reduziert und besonders attraktiv für jungen Erwachsene und Vorsorge bewusste Menschen.

Für Zahnersatz – die vermeintlich kostspieligste Maßnahme beim Zahnarzt – übernimmt die Zahnversicherung Münchener Verein 571+573+574 90 Prozent der Zahnarztrechnung. Dabei werden auch Leistungen für Funktionsanalyse und Funktionstherapie sowie Laborkosten übernommen. Besonders wichtig ist die Kostenübernahme für hochwertige Implantate aus Keramik.

Leistung Münchener Verein 571+573+574

  • 90 Prozent für Implantate und Kieferknochenaufbau
  • 90 Prozent für Funktionsdiagnostik, Veneers und Prothesen
  • 100 Prozent für Wurzel- und Parodontosebehandlung
  • 100 Prozent bis max. 170 Euro pro Jahr für Prophylaxe

Die enthaltenen Bausteine sind in ihrer Leistungshöhe eine absolute Premium Zahnzusatzversicherung, die am Markt zu den besten gehört. Einziger kleiner Makel ist, dass für Füllungen keine Kosten übernommen werden.

Kostenübernahme bei Zahnersatz

Zu Zahnersatz gehören alle Maßnahmen, die im Zusammenhang mit dem Ersatz fehlender Zähne stehen. Die gesetzliche Krankenkasse bezuschusst hier lediglich die Regelversorgung – normalerweise eine Kassenkrone. Höherwertiger Zahnersatz ist als Eigenleistung zu bezahlen.

Mit der Zahnzusatzversicherung Münchener Verein 571+573+574 sind sämtliche Maßnahmen rund um Zahnersatz abgedeckt und es werden 90 Prozent der Kosten übernommen. Dazu gehören relativ günstige Brücken und Kronen, aber auch teure Implantate, Vollprothesen oder Teilprothesen, die ebenfalls auf Implantaten getragen sein können.

Kostenübernahme für Prophylaxe

Regelmäßige Zahnvorsorge gehört zu den wichtigsten Maßnahmen, die Zähne zu schützen. Mit einer Kostenübernahme von 170 Euro pro Jahr durch den Münchener Verein 571+573+574, können Sie beispielsweise zwei professionelle Zahnreinigungen durchführen lassen, die durchschnittlich jeweils 80 bis 90 Euro kosten.

Weitere Prophylaxemaßnahmen sind die Versiegelung von Fissuren, das Entfernen von Belägen, das Feststellen eines Mundhygiene-Status oder das Schützen der Zähne durch Fluoridierung. Durch den Verzicht auf Wartezeiten können diese Maßnahmen sofort in Anspruch genommen werden, sobald die Laufzeit der Versicherung beginnt.

Keine Gesundheitsfragen beim Münchener Verein

Wie bei allen anderen Zahntarifen auch, verzichtet der Münchener Verein bei der Kombination 571+573+574 auf eine anfängliche Gesundheitsprüfung. Das hat den Vorteil, dass Sie auch bei gerade schlechter Zahngesundheit oder laufender Behandlung die Zahnzusatzversicherung abschließen

Leistungen des Münchener Verein 571+573+574
Gesellschaft Münchener Verein
Tarif 571+573+574
Beitrag mtl.
bei Alter 35 Jahre
21,70 Euro
Antrag anfordern Antrag anfordern
Leistungsübersicht
Prophylaxe 100% bis 170,- € / pro Jahr
Zahnbehandlung 100%
Zahnersatz 90%
Füllungen Keine Leistung
Kieferorthopadie nein
Finanztest-Urteil
Leistungsinhalte: Prophylaxe
Gesellschaft Münchener Verein
Tarif 571+573+574
Prophylaxe ja
Erstattungshöhe 100% bis 170,- € / pro Jahr
Entfernung von harten und weichen Belägen nein
Professionelle Zahnreinigung 100% bis 170,- € / pro Jahr
Mundhygiene 100% bis 170,- € / pro Jahr
Zungenhygiene ja
Prothesenhygiene ja
Karies- und Parodontalprophylaxe ja
Versiegelung der Fissuren ja
Bakterienanalyse und DNA-Test ja
Besonderheiten Prophylaxe Keine
Leistungsinhalte: Zahnbehandlung
Gesellschaft Münchener Verein
Tarif 571+573+574
Zahnbehandlung 100%
Wurzelbehandlung mit Kassenleistung 100%
Wurzelbehandlung ohne Kassenleistung 100%
Wurzellängenmessung ohne Kassenleistung 100%
Parodontalbehandlung mit Kassenleistung 100%
Parodontalbehandlung ohne Kassenleistung 100%
Besonderheiten Zahnbehandlung Keine
Leistungsinhalte: Füllungen
Gesellschaft Münchener Verein
Tarif 571+573+574
Füllungen Keine Leistung
Kompositfüllung (einschichtig) Keine Leistung
Kompositfüllung (mehrschichtig) Keine Leistung
Hochwertige Kunststoffüllungen Keine Leistung
Inlays, Onlays, Overlays aus Gold oder Keramik Keine Leistung
Besonderheiten Füllungen Keine
Leistungsinhalte: Zahnersatz
Gesellschaft Münchener Verein
Tarif 571+573+574
Zahnersatz 90%
Krone 90%
Brücke 90%
Implantat 90%
Teilprothese 90%
Teleskopprothese 90%
Vollprothese 90%
Implantatgetragene Prothese 90%
Funktionsanalytische und -therapeutische Behandlung 90%
Veneers (Keramikverblendschalen) 90%
Besonderheiten Zahnersatz Keine
Leistungsinhalte: Kieferorthopädie für Kinder bis 18 Jahre
Gesellschaft Münchener Verein
Tarif 571+573+574
Kieferorthopädie für Kinder bis 18 Jahre nein
KIG 1-2 (Kasse leistet nichts) Keine Leistung
KIG 3-5 (Kasse erstattet Grundversorgung) Keine Leistung
Unsichtbare Zahnspangen (transparente Aligner, Invisalign) nein
Innenliegende Zahnspangen (Lingualtechnik) nein
Minibrackets nein
Kunststoff- bzw. Keramikbrackets nein
Farblose Bögen nein
Festsitzender Retainer (auf der Zahninnenseite geklebter Metallbogen) nein
Kieferorthopädische Funktionsanalyse nein
Besonderheiten KFO bis 18 Jahre Keine
Leistungsinhalte: Kieferorthopädie für Erwachsene
Gesellschaft Münchener Verein
Tarif 571+573+574
Kieferorthopädie für Erwachsene nein
Höhe der Leistung Keine Leistung
Unsichtbare Zahnspangen (transparente Aligner, Invisalign) nein
Innenlieende Zahnspangen (Lingualtechnik) nein
Minibrackets nein
Kunststoff- bzw. Keramikbrackets nein
Farblose Bögen nein
Festsitzender Retainer (auf der Zahninnenseite geklebter Metallbogen) nein
Kieferorthopädische Funktionsanalyse nein
Besonderheiten KFO Erwachsene Keine
Weitere Leistungen/Information
Gesellschaft Münchener Verein
Tarif 571+573+574
Heil- und Kostenplan zwingend notwendig? wird empfohlen
Besteht ein Preis-/Leistungsverzeichnis? nein
Wird regelmäßig geführtes Bonusheft honoriert? nein
Behandlung im Ausland möglich? ja*
Privatarzt ohne Kassenzulassung? ja
Schmerzbehandlung ja
Vollnarkose 100%
Akupunktur 100%
Hypnose 100%
Knirscher-/Aufbissschiene 100%
Behandlung mit Laser 100%
Behandlung mit OP-Mikroskop 100%
3D-Kieferröntgen 100%
Besonderheiten Auslandsbehandlung: Bei Zahnersatz wird eine Vorleistung von 35% angerechnet
Wartezeiten Prophylaxe keine Wartezeit
Wartezeiten Zahnbehandlung keine Wartezeit
Wartezeiten hochwertige Füllungen und Inlays nicht versichert
Wartezeiten Zahnersatz keine Wartezeit
Wartezeiten Kieferorthopädie nicht versichert
Höchstgrenzen 1. Jahr: 300,- €
1. - 2. Jahr: 600,- €
1. - 3. Jahr: 900,- €
1. - 4. Jahr: 1200,- €
Je Tarifbaustein 571 und 573
Für Tarifbaustein 574 gelten keine Höchstgrenzen
Begrenzung auf die GOZ (Gebührenordnung der Zahnärzte) Bis 3,5 fach
Mindestvertragslaufzeit keine Mindestvertragslaufzeit
Altersrückstellungen nein
Beitragsentwicklung Beitragssprünge mit 21 (Erwachsene), 31, 41, 51 und 61 Jahren
Kündigungsfrist zum Monatsende
Gesellschaftsadresse für Leistungseinreichung Münchener Verein
Petenkoferstr. 19
80336 München
Finanztest-Urteil
Besondere Annahmerichtlinien Keine
Antrag Antrag anfordern
Beitrag mtl.
bei Alter 35 Jahre
21,70 Euro
Tarif 571+573+574
Gesellschaft Münchener Verein
Daniel Seeger

Persönliche Beratung

Daniel Seeger und sein Service-Team freuen sich auf Ihre Anfragen und beraten Sie gern!
Sie erreichen uns werktags von 8.00 - 20.00 Uhr. Rufen Sie uns einfach an.

Telefon 06201 - 84 62 50

Unsere Top-Zahnzusatzversicherungen