zahnversicherung-online.deein Service von ZVO-Versicherungsmakler
Persönliche Beratung: Telefon: 06201-846250 Sie erreichen uns werktags von 8.00 - 20.00 Uhr.

Barmenia Mehr Zahn 80 + Mehr Zahnvorsorge Bonus

Barmenia Spitzentarif Mehr Zahn: Kosten, Vergleich & Übersicht

Die Barmenia Krankenversicherung hat 2020 mit der neuen Zahnversicherung Mehr Zahn 80 + Mehr Zahnvorsorge einen sehr empfehlenswerten Tarif auf den Markt gebracht. Der Patient kann sich hier zu einem sehr günstigen Preis für Zahnersatz- und Zahnbehandlungsmaßnahmen absichern. Verglichen mit anderen Tarifen, die 80 Prozent Erstattung bieten, bekommt der Kunde hier einige Leistungen zusätzlich für sein Geld. Der nächste Finanztest wird dieses gute Preis-Leistungsverhältnis des Mehr Zahn 80 + Mehr Zahnvorsorge bestimmt mit einem der vordersten Plätze bestätigen.

Bei der Versorgung mit hochwertigem Zahnersatz erhält der Patient eine Erstattung in Höhe von 80 Prozent des Rechnungsbetrags, inklusive der GKV Vorleistung. Im Bereich Zahnbehandlung werden sogar 100 Prozent der Kosten übernommen, etwa bei einer Parodontose oder Wurzelbehandlung, aber auch für schmerzstillende Maßnahmen.

Individuelles Angebot anfordern

Barmenia Mehr Zahn 80 + Mehr Zahnvorsorge: Leistung & Erstattung

  • Zahnersatz: 80 Prozent für Implantate, Brücken, Kronen, Inlays und Prothesen
  • Zahnbehandlung: 100 Prozent Wurzelbehandlung und Parodontose (unabhängig GKV Vorleistung)
  • Füllungen: 100 Prozent für Füllungen aus Kunststoff und Komposit
  • Prophylaxe: 100 Prozent für professionelle Zahnreinigung
  • Schmerzbehandlung: 100 Prozent Vollnarkose, Hypnose und Akupunktur
  • Besonderheit: 100 Prozent für Bleaching alle 2 Jahre bis 200 Euro

Barmenia Mehr Zahn 80 + Mehr Zahnvorsorge – detaillierte Leistungsbeschreibung

Leistung für Zahnersatz: 80 Prozent

Die Barmenia bietet für einen günstigen Beitrag eine Kostenerstattung von 80 Prozent bei einer befundbezogenen Regelversorgung, zusammen mit der Leistung der GKV. Für privatzahnärztliche Zusatzmaßnahmen, bei denen die GKV nur einen Festkostenzuschuss zahlt, werden von dem Rechnungsbetrag ebenfalls 80 Prozent erstatten. Solche Maßnahmen sind bspw.

  • Implantate samt Kieferknochenaufbau (ohne Begrenzung)
  • Hochwertige Materialien wie Keramik und Gold
  • Funktionsanalyse und- diagnostik
  • zukünftige, noch nicht entwickelte Behandlungsmethoden

Eine Besonderheit ist auch die Erstattungshöhe ohne Vorleistung der GKV. Während die überwiegende Mehrheit der Zahnversicherungen die Kostenübernahme um 50 Prozent reduziert, wenn der Patient sich durch einen Privatarzt ohne Kassenzulassung behandeln lässt, kürzt der Barmenia Mehr Zahn 80 + Mehr Zahnvorsorge dagegen lediglich um 20 Prozent. Einzig die GOZ/GOÄ Höchstgrenzen vom 3,5-fachen Satz müssen eingehalten werden.

Leistung für Zahnbehandlung: bis 100 Prozent

Je mehr Zahnvorsorge, desto weniger Grund zu Behandlungen. Die Barmenia Zahnversicherung leistet bei Zahnbehandlungsmaßnahmen sowie bei schmerzlindernden Maßnahmen volle 100 Prozent. Bemerkenswert dabei: diese Leistung ist unabhängig von einer Vorleistung der GKV. Gerade bei Parodontose oder bei Wurzelbehandlungen beteiligt sich die GKV nur dann an den Kosten, wenn ein Zahn als erhaltungswürdig eingestuft wird, oder die Taschentiefe bereits 3,5 mm überschreitet.

Somit ist die tariflich zugesicherte Deckung unabhängig der GKV Vorleistung besonders wichtig. Durch sie kann eine hochwertige, medizinisch notwendige Therapie durchgeführt werden, auch wenn die gesetzliche Krankenversicherung dafür nicht leistet.

Leistungen für Prophylaxe: 100 Prozent

Hervorzuheben ist auch die fast einzigartige tarifliche Kostenübernahme für Prophylaxe und professionelle Zahnreinigung ohne jede Beschränkung. Die meisten Zahnzusatzversicherungen begrenzen ihre Leistungen pro Jahr auf eine bestimmte Summe und/oder auf maximal zwei Behandlungen. Mit dem Baustein Mehr Zahnvorsorge der Barmenia kann der Patient so häufig wie nötig für die Gesundheit seiner Zähne vorsorgen.

Leistungen für Kieferorthopädie: 100 Prozent bis 2.000 Euro

Der einzige Bereich, in dem die Leistungen der Barmenia nicht so empfehlenswert sind, ist die Kieferorthopädie. Eine Kostenübernahme bei Erwachsenen findet nur statt, wenn ein Unfall die Ursache für die Behandlung ist. Die maximale Erstattungshöhe beträgt dafür 2.000 Euro. Für Kinder ist die Kieferorthopädie im Tarif enthalten, wobei auch hier für die Zahnspange einschließlich privatärztlicher Zusatzleistungen 2.000 Euro zur Verfügung stehen. Wenn die GKV in KIG 3-5 die Regelversorgung übernimmt, genügt diese Summe meist. In den KIG Stufen 1-2 ist die Absicherung jedoch nicht ausreichend, da hier von Seiten der gesetzlichen Krankenkasse keine Kostenübernahme erfolgt. Da mehr als 50 Prozent der Kinder eine Zahnspange tragen, empfehlen wir für Kinder eine Zahnzusatzversicherung mit höheren Leistungen bei kieferorthopädischen Behandlungen. Eine Auswahl an Zahnzusatzversicherungen für Kinder finden Sie in unserer speziellen Tarifübersicht.

Leistung für Bleaching: 200 Euro alle 2 Jahre

Bei Abschluss der Tarifkombination Barmenia Mehr Zahn 80 + Mehr Zahnvorsorge wird man mit einem Leistungsbonus belohnt, der in den Einzeltarifen nicht enthalten ist. Alle zwei Jahre können Sie für maximal 200 Euro zahnaufhellende Maßnahmen beim Zahnarzt durchführen lassen. Dies ist besonders beachtenswert, da die große Mehrheit der Zahnversicherungen keine kosmetischen, sondern nur medizinisch notwendige Maßnahmen übernimmt

Besondere Leistungen und Erstattungen des Barmenia Mehr Zahn 80 + Mehr Zahnvorsorge

Immer mehr Menschen legen auch Wert auf besondere Maßnahmen zur Schmerz- und Angstlinderung. Die Kosten hierfür übernimmt die Barmenia zu 100 Prozent. Dabei ist nicht die normale Spritze bei der Wurzelbehandlung gemeint, sondern zusätzliche Therapieformen, die den Zahnarztbesuch insbesondere für Angstpatienten erträglicher machen. Dazu zählen:

  • Narkose und Vollnarkose
  • Akupunktur und Hypnose
  • Lachgas und Dämmerschlaf

Innovations- und Zukunftsgarantie

Die Barmenia Mehr Zahn 80 + Mehr Zahnvorsorge bietet noch zwei Klauseln, die nicht in jeder Versicherung zu finden sind und die sicherstellen, dass Ihre Zahnzusatzversicherung auch in der Zukunft höchsten Ansprüchen genügen wird.

So wird mit der Innovationsklausel tariflich zugesagt, dass auch zukünftig entwickelte, heute noch nicht bekannte Behandlungsmethoden übernommen werden. So könnte es sein, dass in Zukunft vielleicht die Zahnkronen mittels eines 3d Drucker anfertigt werden. Bei der Barmenia wäre diese Leistung dann bereits durch den heutigen Versicherungsschutz abgedeckt.

Die Zukunftsgarantie hingegen, gibt Ihnen die Sicherheit, immer auf den tariflichen Erstattungssatz zu kommen, egal wie die gesetzlichen Krankenkassen in der Zukunft Zahnersatzmaßnahmen bezuschussen. Selbst wenn die GKV irgendwann sämtliche Leistungen für Zahnersatz aus dem Leistungskatalog streichen sollte, erhalten Sie die versprochenen 80 Prozent für Implantate und Co. von der Barmenia.

Individuelles Angebot anfordern

Annahmerichtlinien für die Zahnversicherung

Sind Gesundheitsfragen zu beantworten? Ja. Bei Antragstellung werden zwei Gesundheitsfragen gestellt.
  • Anzahl fehlender, nicht ersetzter Zähne. Weisheitszähne und Lückenschluss sind dabei nicht relevant.
  • Laufende, angeratene oder beabsichtigte Behandlung
Können fehlende Zähne mitversichert werden? Ja. Die Barmenia versichert 1 fehlenden Zahn ohne Erschwernis mit. Bei 2 oder 3 fehlenden Zähnen gibt es eine reduzierte Leistungsstaffel. Ab 4 fehlender Zähne erfolgt seitens der Gesellschaft eine Ablehnung.
Ist der Abschluss bei laufender oder angeratener Behandlung möglich? Teilweise. Wenn Sie in einer laufenden Behandlung sind, kann durch individuelle Prüfung ein Abschluss erfolgen. Die laufende, beabsichtigte oder angeratene Behandlung ist jedoch in jedem Fall ausgeschlossen.

Allgemeine Vertragsbedingungen und Inhalte des Barmenia Mehr Zahn 90 + Mehr Zahnvorsorge

Gibt es Wartezeiten zu Versicherungsbeginn? Nein. Es gibt keine Wartezeiten bei der Barmenia Zahnzusatzversicherung.
Wie entwickeln sich die Beiträge über die Vertragslaufzeit? Die Versicherungsprämie ist abhängig vom Lebensalter und verändert sich regelmäßig beim Erreichen des 21., 31., 41., 51. und 61. Lebensjahres. Außerplanmäßige Beitragsanpassungen können unbenommen davon stattfinden. Zu diesen Zeitpunkten besteht immer ein außerordentliches Kündigungsrecht.
Welche Leistungsstaffel / Höchstgrenzen gelten am Anfang? Die anfänglichen Höchstgrenzen gelten für 4 Jahre, wobei in dieser Zeit insgesamt 6.000 Euro für Zahnersatzmaßnahmen in Anspruch genommen werden können. Für Prophylaxe gibt es keine Höchstgrenzen. Bei einem Wechsel der Zahnversicherung verkürzt sich die Leistungsstaffel auf zwei Jahre
Wie sind Mindestvertragsdauer und Kündigungsfrist? Die Mindestvertragslaufzeit beträgt ein Jahr. Danach kann der Tarif Mehr Zahn 80 + Mehr Zahnvorsorge täglich gekündigt werden.
Sonstiges Die Gesellschaft verzichtet auf ein Preis-Leistungs-Verzeichnis. Die Erstattung erfolgt im Rahmen der GOZ und GOÄ (Gebührenordnung für Zahnärzte bzw. Ärzte) bis zur Höhe des dort genannten Gebührenrahmens. Das Führen eines Bonusheftes ist für die Höhe der Kostenübernahme nicht relevant.

Fazit: Zahnversicherung Barmenia Mehr Zahn 80 + Mehr Zahnvorsorge

Der Tarif Mehr Zahn 80 + Mehr Zahnvorsorge bietet eine Rundumabsicherung zu einem günstigen Beitrag. Diese Zahnversicherung, von der Barmenia 2020 neu auf den Markt gebracht, bietet viele Vorteile und Besonderheiten, die nicht jede Versicherung beinhaltet. Vor allem Patienten, die Wert auf hochwertige Vorsorge legen, sind hier besonders gut aufgehoben. Nur für Kinder wäre ein Tarif mit einer höheren Absicherung für Zahnspangen empfehlenswerter. Alle anderen können bedenkenlos die Barmenia Zahnzusatzversicherung wählen.

Leistungen des Barmenia Mehr Zahn 80 + Mehr Zahnvorsorge Bonus
Gesellschaft Barmenia
Tarif Mehr Zahn 80 + Mehr Zahnvorsorge Bonus
Beitrag mtl.
bei Alter 35 Jahre
19,60 Euro
Antrag anfordern Antrag anfordern
Leistungsübersicht
Prophylaxe 100%
Zahnbehandlung 100%
Zahnersatz 80%
Füllungen 100%
Kieferorthopadie ja
Finanztest-Urteil neuer Tarif 2020
Leistungsinhalte: Prophylaxe
Gesellschaft Barmenia
Tarif Mehr Zahn 80 + Mehr Zahnvorsorge Bonus
Prophylaxe ja
Erstattungshöhe 100%
Entfernung von harten und weichen Belägen ja
Professionelle Zahnreinigung 100%
Mundhygiene 100%
Zungenhygiene ja
Prothesenhygiene ja
Karies- und Parodontalprophylaxe ja
Versiegelung der Fissuren ja
Bakterienanalyse und DNA-Test ja
Besonderheiten Prophylaxe Keine
Leistungsinhalte: Zahnbehandlung
Gesellschaft Barmenia
Tarif Mehr Zahn 80 + Mehr Zahnvorsorge Bonus
Zahnbehandlung 100%
Wurzelbehandlung mit Kassenleistung 100%
Wurzelbehandlung ohne Kassenleistung 100%
Wurzellängenmessung ohne Kassenleistung 100%
Parodontalbehandlung mit Kassenleistung 100%
Parodontalbehandlung ohne Kassenleistung 100%
Besonderheiten Zahnbehandlung Keine
Leistungsinhalte: Füllungen
Gesellschaft Barmenia
Tarif Mehr Zahn 80 + Mehr Zahnvorsorge Bonus
Füllungen 100%
Kompositfüllung (einschichtig) 100%
Kompositfüllung (mehrschichtig) 100%
Hochwertige Kunststoffüllungen 100%
Inlays, Onlays, Overlays aus Gold oder Keramik 80%
Besonderheiten Füllungen Keine
Leistungsinhalte: Zahnersatz
Gesellschaft Barmenia
Tarif Mehr Zahn 80 + Mehr Zahnvorsorge Bonus
Zahnersatz 80%
Krone 80%
Brücke 80%
Implantat 80%
Teilprothese 80%
Teleskopprothese 80%
Vollprothese 80%
Implantatgetragene Prothese 80%
Funktionsanalytische und -therapeutische Behandlung 80%
Veneers (Keramikverblendschalen) 80%
Besonderheiten Zahnersatz Keine
Leistungsinhalte: Kieferorthopädie für Kinder bis 18 Jahre
Gesellschaft Barmenia
Tarif Mehr Zahn 80 + Mehr Zahnvorsorge Bonus
Kieferorthopädie für Kinder bis 18 Jahre ja
KIG 1-2 (Kasse leistet nichts) 100% / bis max. 2000,-€
KIG 3-5 (Kasse erstattet Grundversorgung) 100% / bis max. 2000,-€
Unsichtbare Zahnspangen (transparente Aligner, Invisalign) ja
Innenliegende Zahnspangen (Lingualtechnik) ja
Minibrackets ja
Kunststoff- bzw. Keramikbrackets ja
Farblose Bögen ja
Festsitzender Retainer (auf der Zahninnenseite geklebter Metallbogen) ja
Kieferorthopädische Funktionsanalyse ja
Besonderheiten KFO bis 18 Jahre Keine
Leistungsinhalte: Kieferorthopädie für Erwachsene
Gesellschaft Barmenia
Tarif Mehr Zahn 80 + Mehr Zahnvorsorge Bonus
Kieferorthopädie für Erwachsene ja
Höhe der Leistung 100% / bis max. 2000,-€
Unsichtbare Zahnspangen (transparente Aligner, Invisalign) ja
Innenlieende Zahnspangen (Lingualtechnik) ja
Minibrackets ja
Kunststoff- bzw. Keramikbrackets ja
Farblose Bögen ja
Festsitzender Retainer (auf der Zahninnenseite geklebter Metallbogen) ja
Kieferorthopädische Funktionsanalyse ja
Besonderheiten KFO Erwachsene Der Tarif leistet nur bei Unfall.
Weitere Leistungen/Information
Gesellschaft Barmenia
Tarif Mehr Zahn 80 + Mehr Zahnvorsorge Bonus
Heil- und Kostenplan zwingend notwendig? wird empfohlen
Besteht ein Preis-/Leistungsverzeichnis? nein
Wird regelmäßig geführtes Bonusheft honoriert? nein
Behandlung im Ausland möglich? ja*
Privatarzt ohne Kassenzulassung? ja*
Schmerzbehandlung ja
Vollnarkose 100%
Akupunktur 100%
Hypnose 100%
Knirscher-/Aufbissschiene 100%
Behandlung mit Laser 100%
Behandlung mit OP-Mikroskop 100%
3D-Kieferröntgen 100%
Besonderheiten *Bei Aufbissschienen im Rahmen einer Kieferorthopädischen Behandlung keine Leistung.
*Arzt ohne Kassenzulassung: ohne Vorleistung der GKV werden 20% der erstattungsfähigen Kosten als Vorleistung abgezogen.
*Weltweite Geltung.
Wartezeiten Prophylaxe keine Wartezeit
Wartezeiten Zahnbehandlung keine Wartezeit
Wartezeiten hochwertige Füllungen und Inlays keine Wartezeit
Wartezeiten Zahnersatz keine Wartezeit
Wartezeiten Kieferorthopädie keine Wartezeit
Höchstgrenzen 1. Jahr: 1500,- €
1. - 2. Jahr: 3000,- €
1. - 3. Jahr: 4500,- €
1. - 4. Jahr: 6000,- €
ab 5. Jahr: unbegrenzt
Besonderheit:
unbegrenzte Leistung ab 3. Jahr, falls Vorversicherung besteht.
Begrenzung auf die GOZ (Gebührenordnung der Zahnärzte) Bis 3,5 fach
Mindestvertragslaufzeit 1 Jahr
Altersrückstellungen nein
Beitragsentwicklung Nein - Beitragssprünge mit 21, 31, 41, 51, 61 Jahre
Kündigungsfrist täglich
Gesellschaftsadresse für Leistungseinreichung Barmenia Krankenversicherung AG
Barmenia-Allee 1
42119 Wuppertal
Finanztest-Urteil neuer Tarif 2020
Besondere Annahmerichtlinien Ein fehlender Zahn ist ohne Erschwernis mitversichert, bei 2 oder 3 fehlenden Zähnen gilt eine reduzierte Leistungsstaffel.
Es werden keine Gesundheitsfragen gestellt.
Alle zwei Jahre werden 200,-€ für Zahn-Bleaching übernommen.
Mitversicherung von fehlenden Zähnen ja - bis zu 3 Zähne
Risikozuschlag für fehlende Zähne nein
Antrag Antrag anfordern
Beitrag mtl.
bei Alter 35 Jahre
19,60 Euro
Tarif Mehr Zahn 80 + Mehr Zahnvorsorge Bonus
Gesellschaft Barmenia
Elke Laßlop

Persönliche Beratung

Wir informieren Sie zu allen Fragen rund um die Zahnzusatzversicherung und freuen uns auf Ihren Anruf.
Sie erreichen uns werktags von 8.00 - 20.00 Uhr. Rufen Sie uns einfach an.

Telefon 06201 - 84 62 50

Unsere Top-Zahnzusatzversicherungen