zahnversicherung-online.deein Service von ZVO-Versicherungsmakler
Persönliche Beratung: Telefon: 06201-8462511 Sie erreichen uns werktags von 8.00 - 20.00 Uhr.

Advigon Dental Premium (AZE4+AZB3)

Advigon Dental Premium: Kosten, Vergleich & Übersicht

Der Tarif Advigon Dental Premium ist die leistungsstärkste Zahnzusatzversicherung der Advigon Versicherung. Sie bietet eine Kostenerstattung in allen relevanten Bereichen der Zahnbehandlung und hilft Ihnen, den Eigenanteil beim Zahnarzt zu reduzieren. Der Tarif erhielt daher im Finanztest 06/2020, wie bereits im Vorjahr, das Urteil sehr gut – Note 1,4.

h3. Advigon Dental Premium: Leistung & Erstattung
  • Zahnersatz: 80 bis 90 Prozent für Implantate, Funktionsdiagnostik und Knochenaufbau sowie für Kronen, Brücken und Prothesen
  • Zahnbehandlung: 100 Prozent inikl. Wurzel- und Parodontosebehandlungen
  • Prophylaxe: 100 Prozent bis 100,- € pro Maßnahme, max. 200,- € / pro Jahr
  • Besonderheit: Kieferorthopädie anteilig auch bei Nichtleistung der Kasse (KIG1-2) für Kinder bis 18 Jahre

Advigon Dental Premium: detaillierte Leistungsbeschreibung

Der Advigon Dental Premium Tarif verspricht eine Kostenübernahme weitreichend von Zahnersatz über Füllungen bis zu Wurzelbehandlungen. Dazu ist eine Erstattung zwischen 80 und 90 Prozent der Kosten für hochwertige Implantate oder Teil- und Vollprothesen sehr gut und reduziert Ihren Eigenanteil erheblich. Fehlende Zähne lassen sich bis drei Stück mitversichern bei einem Risikozuschlag von 2,50€zu Euro pro fehlendem Zahn. Bei Kinder Kieferorthopädie werden bis zu 80 Prozent auch bei Nichtleistung der Kasse bezuschusst.

Wie auch bei den anderen Tarifen der Advigon Dental Reihe existiert zum Versicherungsbeginn eine achtmonatige Wartezeit, ehe die tariflichen Leistungen in Anspruch genommen werden können. Ausnahme hiervon ist die Prophylaxe. Zusätzlich gibt es eine jährliche Leistungsstaffel während der ersten fünf Jahre: Zahnersatzmaßnahmen bis zum 5. Jahr maximal 2.500€ und Zahnbehandlungsmaßnahmen bis zum 5. Jahr maximal 2.500€. Der Dental Premium Tarif ist somit der Tarif mit den höchsten Leistungsgrenzen der Advigon Zahnzusatzversicherung.

Fazit und Empfehlung: Zahnversicherung Advigon Dental Premium

Zu empfehlen ist der Tarif Dental Premium für diejenigen, die eine gute Absicherung in allen Hauptbereichen bevorzugen und regelmäßig das Bonusheft führen. Für Kinder kann dieser Zahnzusatztarif abgeschlossen werden, jedoch ist hierfür eine spezielle Zahnzusatzversicherung für Kinder sinnvoller.

Die Schadenfreiheitsklassen Orientierung des Tarifes kann potenziell den Beitrag reduzierten, sofern ein geringer Anspruch des Zahnzusatztarifes besteht. Somit ist dieser Tarif für junge Patienten ideal.

Unser Tipp: Vergleichen Sie den Advigon Dental Premium mit unseren aktuellen Preis-Leistungs-Empfehlungen Allianz DentalBest, Hallesche Mega.Dent und Gothaer MediZ Duo.

Leistungen des Advigon Dental Premium (AZE4+AZB3)
Gesellschaft Advigon
Tarif Dental Premium (AZE4+AZB3)
Beitrag mtl.
bei Alter 35 Jahre
35,81 Euro
Antrag anfordern Antrag anfordern
Leistungsübersicht
Prophylaxe 100% bis 100,- € pro Maßnahme, max. 200,- € / pro Jahr
Zahnbehandlung 100%
Zahnersatz 80% - 90%
Füllungen 100%
Kieferorthopadie ja
Finanztest-Urteil sehr gut (1,4)
Leistungsinhalte: Prophylaxe
Gesellschaft Advigon
Tarif Dental Premium (AZE4+AZB3)
Prophylaxe ja
Erstattungshöhe 100% bis 100,- € pro Maßnahme, max. 200,- € / pro Jahr
Entfernung von harten und weichen Belägen nein
Professionelle Zahnreinigung 100% bis 100,- € pro Maßnahme, max. 200,- € / pro Jahr
Mundhygiene 100% bis 100,- € pro Maßnahme, max. 200,- € / pro Jahr
Zungenhygiene nein
Prothesenhygiene nein
Karies- und Parodontalprophylaxe nein
Versiegelung der Fissuren nein
Bakterienanalyse und DNA-Test nein
Besonderheiten Prophylaxe Bei der professionellen Zahnreinigung sind ausschließlich die GOZ 1040 und GOZ 1010 versichert.
Leistungsinhalte: Zahnbehandlung
Gesellschaft Advigon
Tarif Dental Premium (AZE4+AZB3)
Zahnbehandlung 100%
Wurzelbehandlung mit Kassenleistung 100% für Mehrkosten abzüglich der GKV-Leistung
Wurzelbehandlung ohne Kassenleistung 100%
Wurzellängenmessung ohne Kassenleistung 100%
Parodontalbehandlung mit Kassenleistung 100% abzüglich der GKV-Leistung
Parodontalbehandlung ohne Kassenleistung 100%
Besonderheiten Zahnbehandlung Keine
Leistungsinhalte: Füllungen
Gesellschaft Advigon
Tarif Dental Premium (AZE4+AZB3)
Füllungen 100%
Kompositfüllung (einschichtig) 100%
Kompositfüllung (mehrschichtig) 100%
Hochwertige Kunststoffüllungen 100%
Inlays, Onlays, Overlays aus Gold oder Keramik 80% - 90%
Besonderheiten Füllungen Bei Inlays, Onlays und Overlays aus Gold oder Keramik werden je nach Bonusheft zwischen 80%, 85% und 90% erstattet.
Leistungsinhalte: Zahnersatz
Gesellschaft Advigon
Tarif Dental Premium (AZE4+AZB3)
Zahnersatz 80% - 90%
Krone 80% - 90%
Brücke 80% - 90%
Implantat 80% - 90%
Teilprothese 80% - 90%
Teleskopprothese 80% - 90%
Vollprothese 80% - 90%
Implantatgetragene Prothese 80% - 90%
Funktionsanalytische und -therapeutische Behandlung 80% - 90%
Veneers (Keramikverblendschalen) 80% - 90%
Besonderheiten Zahnersatz Erstattung Zahnersatz: 80%, 85% oder 90% je nach Bonusheft, inkl. GKV Leistung
Bei funktionsanalytischen und therapeutischen Behandlungen werden erst ab 5 mit Zahnersatz zu versorgenden Zähnen 80%, 85% oder 90% je nach Bonusheft, inkl. GKV Leistung erstattet.
Veneers werden nur bei medizinischer Notwendigkeit zu 80%, 85% oder 90% je nach Bonusheft, inkl. GKV Leistung erstattet.
Leistungsinhalte: Kieferorthopädie für Kinder bis 18 Jahre
Gesellschaft Advigon
Tarif Dental Premium (AZE4+AZB3)
Kieferorthopädie für Kinder bis 18 Jahre ja
KIG 1-2 (Kasse leistet nichts) 80 % bis max. 4000,- € (2000,- € je Kiefer)
KIG 3-5 (Kasse erstattet Grundversorgung) 80 % der Mehrkosten bis max. 1200,- € (600,- € je Kiefer)
Unsichtbare Zahnspangen (transparente Aligner, Invisalign) ja
Innenliegende Zahnspangen (Lingualtechnik) ja*
Minibrackets ja*
Kunststoff- bzw. Keramikbrackets ja*
Farblose Bögen ja*
Festsitzender Retainer (auf der Zahninnenseite geklebter Metallbogen) ja
Kieferorthopädische Funktionsanalyse ja
Besonderheiten KFO bis 18 Jahre Bei innenliegenden Zahnspangen, Minibrackets, Kunstoff- bzw. Keramikbrackets und farblosen Bögen wird nur in den KIG-Stufen 3 - 5 geleistet.
Leistungsinhalte: Kieferorthopädie für Erwachsene
Gesellschaft Advigon
Tarif Dental Premium (AZE4+AZB3)
Kieferorthopädie für Erwachsene nein
Höhe der Leistung Keine Leistung
Unsichtbare Zahnspangen (transparente Aligner, Invisalign) nein
Innenlieende Zahnspangen (Lingualtechnik) nein
Minibrackets nein
Kunststoff- bzw. Keramikbrackets nein
Farblose Bögen nein
Festsitzender Retainer (auf der Zahninnenseite geklebter Metallbogen) nein
Kieferorthopädische Funktionsanalyse nein
Besonderheiten KFO Erwachsene Keine
Weitere Leistungen/Information
Gesellschaft Advigon
Tarif Dental Premium (AZE4+AZB3)
Heil- und Kostenplan zwingend notwendig? wird empfohlen
Besteht ein Preis-/Leistungsverzeichnis? nein
Wird regelmäßig geführtes Bonusheft honoriert? ja
Behandlung im Ausland möglich? ja*
Privatarzt ohne Kassenzulassung? ja*
Schmerzbehandlung nein
Vollnarkose Keine Leistung
Akupunktur Keine Leistung
Hypnose Keine Leistung
Knirscher-/Aufbissschiene 100%
Behandlung mit Laser Nur bei bestimmten GOZ-Ziffern als Zuschlag
Behandlung mit OP-Mikroskop Nur bei bestimmten GOZ-Ziffern als Zuschlag
3D-Kieferröntgen Keine Leistung
Besonderheiten Behandlungen im Ausland werden nur im Notfall oder wenn Behandlung vorab durch den Versicherer zugesagt wurde übernommen.
Bei Behandlung durch einen Arzt ohne Kassenzulassung werden bei Implantaten 20% als GKV Anteil angerechnet. Bei sonstigem Zahnersatz werden 50% angerechnet. Bei Leistungen aus AZB3 wird ein fiktiver GKV Anteil angerechnet.

Für Zähne, die innerhalb von 12 Monaten vor Versicherungsbeginn mit einer Füllung versorgt wurden, gilt eine Wartezeit von 36 Monaten.
Wartezeiten Prophylaxe keine Wartezeit
Wartezeiten Zahnbehandlung 8 Monate Wartezeit
Wartezeiten hochwertige Füllungen und Inlays 8 Monate Wartezeit
Wartezeiten Zahnersatz 8 Monate Wartezeit
Wartezeiten Kieferorthopädie 8 Monate Wartezeit
Höchstgrenzen für Zahnersatzmaßnahmen
1. Jahr: 500,- €
1. - 2. Jahr: 1000,- €
1. - 3. Jahr: 1500,- €
1. - 4: Jahr: 2000,- €
1. - 5. Jahr: 2500,- €
für Zahnbehandlungsmaßnahmen
1. Jahr: 500,- €
1. - 2. Jahr: 1000,- €
1. - 3. Jahr: 1500,- €
1. - 4. Jahr: 2000,- €
1. - 5. Jahr: 2500,- €
Begrenzung auf die GOZ (Gebührenordnung der Zahnärzte) Bis 3,5 fach
Mindestvertragslaufzeit 1 Jahr
Altersrückstellungen nein
Beitragsentwicklung Jährliche Beitragssprünge
Kündigungsfrist 3 Monate zum Kalenderjahresende
Gesellschaftsadresse für Leistungseinreichung Advigon
KV - Leistungsservice
20911 Hamburg
Finanztest-Urteil sehr gut (1,4)
Besondere Annahmerichtlinien Der Tarif sieht Schadenfreiheitsklassen vor, hiermit kann potentiell der Beitrag reduziert werden.
Für jeden fehlenden bzw. durch herausnehmbaren Zahnersatz versorgten Zahn sowie für nach dem Zahnwechsel verbliebenen Milchzahn erfolgt ein Beitragszuschlag von 2,50 €. Ab 4 fehlenden oder durch herausnehmbaren Zahnersatz ersetzten Zähnen ist kein Abschluss mehr möglich!
Bei einer Doppelversicherung prüft die Advigon die Annahme.
Mitversicherung von fehlenden Zähnen ja - bis zu 3 Zähne
Risikozuschlag für fehlende Zähne 2.50 Euro pro fehlendem Zahn
Antrag Antrag anfordern
Beitrag mtl.
bei Alter 35 Jahre
35,81 Euro
Tarif Dental Premium (AZE4+AZB3)
Gesellschaft Advigon
Daniel Seeger

Persönliche Beratung

Wir informieren Sie zu allen Fragen rund um die Zahnzusatzversicherung und freuen uns auf Ihren Anruf.
Sie erreichen uns werktags von 8.00 - 20.00 Uhr. Rufen Sie uns einfach an.

Telefon 06201 - 84 62 511

Unsere Top-Zahnzusatzversicherungen