Die Bayerische dental Smart

  • Es wird lediglich der Festkostenzuschuss der gesetzlichen Krankenkasse verdoppelt.
  • Für Zahnbehandlung wird nicht geleistet.
  • Auch für Personen, die bei der Heilfürsorge versichert sind, ist dieser Tarif abschließbar.
  • Der Heil- und Kostenplan ist für die Leistung zwingend erforderlich.

Leistungsdetails des Die Bayerische dental Smart

Beitragsrechner
Beitragsrechner

Beitrag in €13,40
TarifDie Bayerische dental Smart
Finanztest 11/2016nicht getestet
ZahnersatzVerdoppelung des Festzuschusses
FunktionsdiagnostikVerdoppelung des Festzuschusses
SeitenzahnverblendungenVerdoppelung des Festzuschusses
ImplantateVerdoppelung des Festzuschusses
Begrenzungen bei Implantatenkeine Begrenzungen
Kieferknochenaufbaunein
Inlaysnein
Kieferorthopädienein
professionelle Zahnreinigungnein
Zahnbehandlungnein
Kunststofffüllungennein
Wurzelbehandlungennein
Parodontosebehandlungennein
Höchstgrenzen1. Jahr: 500 €
1.-2. Jahr: 1000 €
1.-3. Jahr: 1500 €
1.-4. Jahr: 2000 €
ab 5 Jahren unbegrenzt
Besonderheiten/Begrenzungenkeine
Prophylaxekeine
Arzt ohne Kassenzulassung
Auslandsbehandlung
Werden die Leistungen der GKV nicht in Anspruch genommen (z.B. keine Kassenzulassung), leistet Smart nicht.
Gebührenordnung GOZ/GOÄnur Verdoppelung der Kassenleistungen
Bonusheftnur Verdoppelung der Kassenleistungen
Heil- und Kostenplanwegen Festzuschuss erforderlich
Preis-/Leistungsverzeichniswegen Festzuschuss erforderlich
MindestvertragszeitenMindestvertragsdauer 1 Jahr
Kündigung 3 Monate zum Versicherungsjahresende
Wartezeiten8 Monate
Altersrückstellungennein, jährlicher Beitragssprung
AnnahmerichtlinienPersonen mit mehr als 6 ersetzten Zähnen sowie Prothesenträger können nicht versichert werden.
Maximal bis 3 fehlende und unversorgte Zähne (Zahnlücken) abschließbar; fehlende Zähne sind mitversichert
Beitrag in €13,40
TarifDie Bayerische dental Smart

Links und Downloads

Ihren Antrag für den Tarif
Die Bayerische dental Smart