Advigon Zahnzusatzversicherungen

Wir können Ihnen drei Zahnzusatzversicherungen der Advigon privat ambulant zum Vergleich anbieten.

Vergleich Advigon Dental Clever, Advigon Dental Best, Advigon Dental Premium

Beitragsrechner

Vergleich Zahnzusatzversicherungen der Advigon
TarifAdvigon
Dental Clever (AZE1+AZB2)
Advigon
Dental Best (AZE4+AZB2)
Advigon
Dental Premium (AZE4+AZB3
Angebot/Antrag anfordernkostenfrei anfordernkostenfrei anfordernkostenfrei anfordern
Beitrag in €21,3232,7936,74
Finanztest 11/2016nicht getestetsehr gut (1,4)sehr gut (1,4)
Zahnersatz30-40%80-90%80-90%
Funktionsdiagnostikwird erstattet, wenn min. 5 Zähne versorgt werdenwird erstattet, wenn min. 5 Zähne versorgt werdenwird erstattet, wenn min. 5 Zähne versorgt werden
Seitenzahn-
verblendungen
keine Begrenzung bei med. Notwendigkeitkeine Begrenzung bei med. Notwendigkeitkeine Begrenzung bei med. Notwendigkeit
Implantate30-40%80-90%80-90%
Begrenzungen bei Implantatenkeine Begrenzungenkeine Begrenzungenkeine Begrenzungen
Kieferknochenaufbauja, ist im Zusammenhang mit Implantaten mitversichertja, ist im Zusammenhang mit Implantaten mitversichertja, ist im Zusammenhang mit Implantaten mitversichert
Inlays30-40%80-90%80-90%
Kieferorthopädie80%*80%*80%*
professionelle Zahnreinigungbis zu einem Rechnungsbetrag von 80 € pro Maßnahme, insgesamt bis 200 € pro Kalenderjahrbis zu einem Rechnungsbetrag von 80 € pro Maßnahme, insgesamt bis 200 € pro Kalenderjahrbis zu einem Rechnungsbetrag von 100 € pro Maßnahme, insgesamt bis 200 € pro Kalenderjahr
Zahnbehandlung100%100%100%
Kunststofffüllungen100%100%100%
Wurzelbehandlungen100% inkl. GKV-Leistuung100% inkl. GKV-Leistuung100% inkl. GKV-Leistuung
Parodontose-
behandlungen
100%100% inkl. GKV-Leistuung100%, wenn keine GKV-Leistung erfolgt
HöchstgrenzenZahnersatz:
1. Jahr: 400 €
2. Jahr: 800 €
3. Jahr: 1200 €
4. Jahr: 1600 €
5. Jahr: 2000 €

Zahnbehandlung:
1. Jahr: 200 €
1. Jahr: 400 €
1. Jahr: 600 €
1. Jahr: 800 €
1. Jahr: 1000 €
Zahnersatz:
1. Jahr: 500 €
2. Jahr: 1000 €
3. Jahr: 1500 €
4. Jahr: 2000 €
5. Jahr: 2500 €

Zahnbehandlung:
1. Jahr: 400 €
1. Jahr: 800 €
1. Jahr: 1200 €
1. Jahr: 1600 €
1. Jahr: 2000 €
Je Baustein:
1. Jahr: 500 €
2. Jahr: 1000 €
3. Jahr: 1500 €
4. Jahr: 2000 €
5. Jahr: 2500 €
Besonderheiten/
Begrenzungen
*) KFO
80% der Mehrkosten bei KIG 3-5 bis max. 600 € je Kiefer.
Für Zähne, die in den letzten 12 Monaten mit einer Füllung behandelt wurden besteht ein Leistungsausschluss von 3 vollen Kalenderjahren.
Nicht erstattungsfähig sind Schienen und Aufbissbehelfe
*) KFO
80% der Mehrkosten bei KIG 3-5 bis max. 600 € je Kiefer.
Nicht erstattungsfähig sind Schienen und Aufbissbehelfe
*) KFO
80% der Mehrkosten bei KIG 1-2 bis max. 2000 € je Kiefer.
80% der Mehrkosten bei KIG 3-5 bis max. 600 € je Kiefer.
ProphylaxeEntfernen von Belägen auf Zahn-/Wurzeloberflächen, Reinigung der Zahnzwischenräumen, Entfernen des Biofilms, Oberflächenpolitur und FluoridierungEntfernen von Belägen auf Zahn-/Wurzeloberflächen, Reinigung der Zahnzwischenräumen, Entfernen des Biofilms, Oberflächenpolitur und FluoridierungEntfernen von Belägen auf Zahn-/Wurzeloberflächen, Reinigung der Zahnzwischenräumen, Entfernen des Biofilms, Oberflächenpolitur und Fluoridierung
Arzt ohne Kassenzulassung/
Auslandsbehandlung
Zahnersatz: Anrechnung eines pauschalen GKV-Betrages (Zahnersatz 40%, Implantate/Inlays 20%) auch bei GKV-Nichtleistung.
Zahnbehandlung: auf max. 50% beschränkt.
Auf Behandlungen innerhalb der EU beschränkt (jedoch erweiterbar).
Zahnersatz: Anrechnung eines pauschalen GKV-Betrages (Zahnersatz 40%, Implantate/Inlays 20%) auch bei GKV-Nichtleistung.
Zahnbehandlung: auf max. 50% beschränkt.
Auf Behandlungen innerhalb der EU beschränkt (jedoch erweiterbar).
Zahnersatz: Anrechnung eines pauschalen GKV-Betrages (Zahnersatz 40%, Implantate/Inlays 20%) auch bei GKV-Nichtleistung.
Zahnbehandlung: auf max. 50% beschränkt.
Auf Behandlungen innerhalb der EU beschränkt (jedoch erweiterbar).
Gebührenordnung GOZ/GOÄinnerhalb der GOÄ u. GOZ bis zum Höchstsatzinnerhalb der GOÄ u. GOZ bis zum Höchstsatzinnerhalb der GOÄ u. GOZ bis zum Höchstsatz
BonusheftZahnersatzleistung 30%. Bei Nachweis durch Bonusheft von 5 Jahren 35%, ab 10 Jahre 40%.Zahnersatzleistung 80%. Bei Nachweis durch Bonusheft von 5 Jahren 85%, ab 10 Jahre 90%.Zahnersatzleistung 80%. Bei Nachweis durch Bonusheft von 5 Jahren 85%, ab 10 Jahre 90%.
Heil- und KostenplanBei umfangreichen Behandlungen (auch KFO) ist die Vorlage dringend angeraten.Bei umfangreichen Behandlungen (auch KFO) ist die Vorlage dringend angeraten.Bei umfangreichen Behandlungen (auch KFO) ist die Vorlage dringend angeraten.
Preis-/Leistungsverzeichnisliegt keines vorliegt keines vorliegt keines vor
MindestvertragszeitenMindestvertragsdauer 1 Jahr.
Kündigung 3 Monate vor dem 31.12.
Mindestvertragsdauer 1 Jahr.
Kündigung 3 Monate vor dem 31.12.
Mindestvertragsdauer 1 Jahr.
Kündigung 3 Monate vor dem 31.12.
WartezeitenZahnersatz: 8 Monate.
Zahnbehandlung: 8 Monate.
Prophylaxe: keine Wartezeit.
Zahnersatz: 8 Monate.
Zahnbehandlung: 8 Monate.
Prophylaxe: keine Wartezeit.
Zahnersatz: 8 Monate.
Zahnbehandlung: 8 Monate.
Prophylaxe: keine Wartezeit.
Altersrückstellungennein, jährlicher Beitragssprungnein, jährlicher Beitragssprungnein, jährlicher Beitragssprung
AnnahmerichtlinienFür jeden fehlenden bzw. durch herausnehmbaren Zahnersatz versorgten Zahn sowie für nach dem Zahnwechsel verbliebenen Milchzahn erfolgt ein Beitragszuschlag von 2,50 €. Ab 4 fehlenden oder durch herausnehmbaren Zahnersatz ersetzten Zähnen ist kein Abschluss mehr möglich! Für Zähne, die innerhalb von 12 Monaten vor Versicherungsbeginn mit einer Füllung versorgt wurden, gilt eine Wartezeit von 36 Monaten.Für jeden fehlenden bzw. durch herausnehmbaren Zahnersatz versorgten Zahn sowie für nach dem Zahnwechsel verbliebenen Milchzahn erfolgt ein Beitragszuschlag von 2,50 €. Ab 4 fehlenden oder durch herausnehmbaren Zahnersatz ersetzten Zähnen ist kein Abschluss mehr möglich! Für Zähne, die innerhalb von 12 Monaten vor Versicherungsbeginn mit einer Füllung versorgt wurden, gilt eine Wartezeit von 36 Monaten.Für jeden fehlenden bzw. durch herausnehmbaren Zahnersatz versorgten Zahn sowie für nach dem Zahnwechsel verbliebenen Milchzahn erfolgt ein Beitragszuschlag von 2,50 €. Ab 4 fehlenden oder durch herausnehmbaren Zahnersatz ersetzten Zähnen ist kein Abschluss mehr möglich! Für Zähne, die innerhalb von 12 Monaten vor Versicherungsbeginn mit einer Füllung versorgt wurden, gilt eine Wartezeit von 36 Monaten.
Beitrag in €21,3232,7936,74
Angebot/Antrag anfordernkostenfrei anfordernkostenfrei anfordernkostenfrei anfordern
Online-Abschlussn.n.n.n.n.n.
TarifAdvigon
Dental Clever (AZE1+AZB2)
Advigon
Dental Best (AZE4+AZB2)
Advigon
Dental Premium (AZE4+AZB3